Projekt 52-2011 #5 – In & Out


Es war eine echte Herausforderung . Auf das ersten Blick konnte man meinen das In & Out kein schweres Thema sein wird , kurz danach sind aber erste zweifel gekommen . Was und vor allem wie soll ich diese Aufgabe bewältigen . Nach langen überlegen bin ich letztendlich auf die Zeitung gekommen .

Zeitung war für mich , wie für viele andere , die erste Tages Lektüre . Der Leser konnte sich dort nicht nur über Fußball Ergebnisse Informieren oder eigenes Horoskop für die nächste Woche erfahren . Es gab ( und gibt immer noch ) Blätter die mehr wissen über einen Prominenten als der Prominente über sich selbst weiß . Zwischen den vielen Boulevard Blätter hat man aber auch Kompetente Zeitungen gefunden mit Nachrichten und Aktien Kurse vom Vortag . Ja vom Vortag .
Heute muss man nicht auf das veraltete Nachrichten Dienst aus dem 18 Jahrhundert greifen . Wir haben das Internet der uns erlaubt nicht nur Live Nachrichten zu empfangen aber auch die sofort zu überprüfen und zu vergleichen .
Deswegen werde ich das Internet als das wahre IN benennen dafür als OUT bezeichne ich die Zeitungen mit der Bild an der Spitze .

Meine Beiträge zu :

Projekt 52 – 2011 / Projekt 52 – 2009

Erzählt es weiter ...

10 Kommentare zu “Projekt 52-2011 #5 – In & Out

  1. Das nenne ich doch mal eine tolle Umsetzung und auch die Darstellung finde ich absolut großartig! Ich zaehle mich zu den Zeitungslesern (jedoch keine Bild 😛 ) *kicher*

  2. Sehr schöne Umsetzung! 🙂 ich hab mir bei dem Thema auch echt schwer getan!

  3. Freut mich das es euch gefällt
    @ crosa – meins auch nicht . Diese Susgabe habe ich aus dem Papier Container bei der Arbeit rausgehollt 🙂
    @ Sandra – es war auch keine leichte aufgabe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*