Großfeldhandball Turnier 2011 bei Grün-Weiß


Am heutigen Vormittag traf sich die Großfeldhandball „Elite“ aus dem Bergischen Land .
Auf dem neuen Kunstrassen in der „Felsen Arena“ von Grün-Weiß Wupperta, trafen sich fünf Mannschaften , die gegeneinander um den Meister Titel spielten.

Die schon fast vergessene Sportart wird regelmäßig jedes Jahr von Grün-Weiß für ein Tag zu leben erweckt . So auch dieses Jahr . Trotz drohendem Regen ( der letztendlich Platz für ein schönen sonnigen Tag machte ), haben sich in der Arena nicht nur Spieler getroffen, sondern auch über hundert Zuschauer die den sportlichen Ereignis eine schöne Atmosphäre gaben .

Leider haben die Titelträger vom letzten Jahr die Mannschaft von Grün-Weiß , diesmal erfahren müssen, das auch andere Mannschaften nicht nur zum Spaß zur „Felsen Arena“ jedes Jahr kommen . Trotz einem fantastischen Spiel auftakt gegen Friesen/BTG , die Grün-Weiß gewann ,endeten die nächsten zwei Spiele mit einer kräftigen Niederlage . Am letzten Spiel gingst nur noch um ehre und die wurde gegen Solingen noch gerettet .


Gewinner des diesjährigen Turniers war letztendlich die Mannschaft aus Radevormwald, die 3 Spiele gewann und ein Unentschieden gespielt hat . Bravo! Ihr wart wirklich fantastisch .
Grün-Weiß wo auch ich gespielt habe wurde am ende dritte mit zwei Siegen und zwei Niederlagen . Kein Gutes Ergebnis , aber nicht jeder kann gewinnen .

Es war ein schöner Tag der irgendwann leider zu ende gehen musste . Aber ich freue mich schon jetzt auf das nächste Turnier im 2012


Hier geht zu den alten berichten ( mit viel mehr Fotos )
2010 Turnier bei Grün-Weiß Wuppertal
2009 Turnier in Solingen

Erzählt es weiter ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*