Dambinietz , Dębiniec …


Schon seit mehreren Jahren verbringe ich meinen Urlaub in Dambinietz , einem Schlesischen Dorf zwischen Kreutzburg und Oppeln . Geburtsort meines Großvaters und meine „Heimat des Herzen“ .
Trotzdem hat das kleine Dorf mitten im schlesichen Waldgebiet, und am Rande von Stobrawski Park Krajobrazowy es noch nicht mal geschafft auf czoczo.de Blog vorgestellt zu sein . Es ist also die Zeit gekommen um euch ein Paar Bilder zu zeigen von einem „stink“ normalen Dorf in Schlesien, das außer ein paar Häuser und einem Geschäft nichts zu bieten hat.
Ist es aber wirklich so?, oder habe ich einfach ein paar Sachen noch nicht war genommen.
Natürlich nicht . Es gibt schon interessante Ecken und kleine Häuser Details die langsam unter den neuen Fassaden auf nie mehr wiedersehen verschwinden. Nur schade das ich das nicht schon früher gemerkt habe . Jetzt kann ich nur das verewigen, was noch zu verewigen geblieben ist .

Meine Bilder aus Oppelner Land und andere Berichte aus dem Region

 

Erzählt es weiter ...

2 Kommentare zu “Dambinietz , Dębiniec …

  1. Schön Deine Huldigung an diesem Ort. Das Nebel Bild finde ich klasse. Macht sich bestimmt auch in schwarz/weiß ganz gut.

    LG Gerd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*