Werther Brunnen am Abend


Die Temperaturen der Letzte Tagen haben mich veranlasst öfter nach der Sonnenuntergang auszugehen und die Letzte Urlaub Tage voll zu auszuleben . Dabei entstand auch dieses Bild .
Werther Brunnen und der Astropfad wurde von mir schon so oft Fotografiert … aber am Abends sehr selten .
Deswegen nutzte ich die Situation voll aus um neue Aufnahmen von der sehr Interessante Brunnen zu machen die ich schon so oft am Tage Fotografiert habe .

Eine Ganz Interessante Bericht über Werther Brunnen und der Astropfad kann man bei Denkmal-Wuppertal.de von Jan lesen

Erzählt es weiter ...

5 Kommentare zu “Werther Brunnen am Abend

  1. @ Jan – Eine Gute Frage … ich bin so bekloppt das sogar wenn ich einkaufen gehe nehme ich mit sich mindestens die kamera . Man kann nicht wissen 🙂
    Bei Spaziergehen meistens ist auch die Tasche voll mit Schärben und wen Abends das sein soll auch Stativ . So beladen macht das Spazieren wirklich Riesig Spass vor allem wen man was Interessantes auf dem Chip mitbringt 🙂
    Ja es war aus dem Stativ gemacht

  2. Man muss ja auch nicht jeden Tag was einstellen. Ich finde lieber ein paar gute Fotos als alles einzustellen. Die Qualität deiner Bilder ist eh so hoch, dass du fast jedes Foto einstellen kannst 🙂 Das Titelbild ist die wirklich gut gelungen. Hast Du das freihändig gemacht oder hattest du zufällig ein Stativ dabei?

  3. Ja Motivation ist wieder Da … allerdings für das Tägliche Posten wird nicht nur die Kraft aber auch Material fählen . Muss ich das Tempo ein wenig drosseln weil bis jetzt mehr Zeit verbringe ich an den Texten als an Fotografieren … Und Urlaub ist schon leider zu ende also Zeit ist auch Mangel wahre … vor alem wweil auch das Saison inkurzen startet und ein wenig Vorbereitung Training ist angesagt

  4. Das ist ein genialer Brunnen, mir gefallen die Aufnahme am Abend und der Schnitt besonder gut
    Scheint als hättest du deine Motivation wieder gefunden, war ja fast täglich ein neuer Post von dir!

    lg
    Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*