Die grösste Katastrophe


Das Black & White Projekt von Kathrin hat vieles auf czoczo.de verändert . Die Schwarz/Weiße Fotografie hat ihren Dauerplatz und einen echten Fan hier gefunden . Deswegen bin ich auch dieses Jahr dabei und starte mit einem von den ersten Bilder gemacht mit meinen neuen Fisheye Objektiv , der sich letzte Zeit als Immer drauf Objektiv entwickelt 🙂
Es ist Direct auch mein vierte Beitrag zu meinen eigenen Projekt 365 Bilder in 2014

7 Kommentare zu “Die grösste Katastrophe

  1. Hallo Marius,
    so ein Objektiv zeigt uns, wie sehr es auf die Perspektive ankommt, wie wichtig für unser „sehen“ der Focus ist.
    Beides hast du sehr gut gewählt für dieses Bild!
    Liebe Grüße
    moni

  2. Hallo
    auch dieses Bild in s/w gefällt mir. Bei der Vielfalt hier, finde ich, ist jedes Bild s/w des Projects eine Besonderheit.

    MfG Marina

  3. Hallo Marius
    Heute habe ich mich auf deinem Blog etwas genauer umgesehen 🙂 und viel Interessantes entdeckt! Ganz speziell bin ich bei deinen Panoramabildern hängen geblieben! Kompliment!
    Dein BW Januar sieht super aus mit dem Fischaugobjektiv! Das steht bei mir noch auf der Wunschliste 🙂 Mein Bild für den Januar habe ich soeben hochgeladen.
    Wünsche dir noch alles Gute für das Neue Jahr.
    LG Esther

  4. Das ist aber eine interessante Perspektive – in s/w mit der Motiv im Vordergrund deute ich das mal: “ Neujahrsvorsatz: Rauchen ade“ LG Steineflora

  5. Immer drauf natürlich nicht 🙂 allerdings seit über eine Woche mache ich nichts mer als alles durch die gewölbte Linse zu Fotografieren …dei ergebnisse sind GENIAL !

  6. So ein Fischeyeobjektiv ergibt interessante Perspektiven, aber für wirklich „immer drauf“???? – ich weiß nicht recht. Hier gefällt mir es mir, da das Runde des Fischeyeobjektivs gut mit dem Ascher im Vordergrund rechts korrespondiert.
    LG – Elke

  7. Hallo lieber Marius,

    zuerst mal wünsche ich dir ein gutes Neues Jahr.
    Und ich freue mich, dass du wieder dabei bist und *schmunzel* das ich doch einiges auf deinem Blog verändert habe.

    Ich mache auch Fisheye Objektiv Fotos, aber eigentlich recht selten.
    Dein Bild sieht sehr interssant aus und gefällt mir sehr gut.

    Herzliche Grüße

    Kathrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*