Kleine Fingerübung


Nichts Grosses aber um das Perfect Effects zu „verstehen“ jeder verbrachte Zeit mit dem Interessanten PlugIn ist ein gewonnene Zeit . Glaube ich wenigstens 🙂 Obwohl die Warme Farben überzeugen mich inzwischen überhaupt nicht mehr .

Erzählt es weiter ...

4 Replies to “Kleine Fingerübung”

  1. Hi Ho,
    ja ich hab mir das Plugin auch besorgt. Es ist wirklioch mächtig und stellt eine Menge Presets zur Verfügung. Also es ist wirklich echt gut und ich finde es auch besser als Nik Color Efex. Man muss ja auch nicht jedes Preset bis ins Extreme verwenden. Das Foto ist eine nette Spielerei, wobei ich auch finde, daß die Farben etwas zu warm gewählt sind.

    Grüße Jan

  2. Ich Danke euch !
    @ Olaf – Ja Du hast Recht mit dem gefährdung von eigenen Still . Aber solche Tools erleichtern auch die Bilder in einem „Anderen Licht“ zu Präsentieren . Ein wenig Experimentieren bei der Presentation … Ob die Bilder dadurch Interessanter oder schöner danach wirken … das kommt dan von den „Macher“ ab . Auf jeden Fall sehen die Bilder ein wenig anders als Realität nah . 🙂

  3. Hm, bin mir nicht sicherm, aber ich glaube und denke wie du , wenn man mit neuem spielt ist man erst mal begeistert irgend wann ebbt es ab. Ich finde es zu warm demonstriert. Ich finde, das gelb macht auch den Himmel ein wenig kaputt, vielleicht nicht kaputt aber unwirklich. Ich lehne das Bild jetzt nicht ab, aber deine Fotos waren schon mal näher an der Realität. Bin mir nicht ganz sicher ob man mit solchen Tools seinen eigenen Stil in Gefahr bring.
    Schnitt und Perspektive gefallen mir wieder sehr gut. Na dann, schöne Grüsse aus dem Spreewald.

    Olaf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*