Schloss Koppitz-vergessene Märchenschloss


Über Schloss Koppitz,  mit großer Hoffnung, habe ich vor ein paar Jahren schon berichtet . Leider hat sich der Zustand des Schlosses seit dem sich nicht viel verändert .Der neue Besitzer der diese versteckte Schloss Ruine vor mehreren Jahren gekauft hat, veränderte seinen Zustand nicht . Die Bauarbeiten auf dem Gelände, blieben schon vor vielen Monaten stehen . Das Schloss selbst bleibt in einem erbärmlichen Zustand bis zum heutigen Zeitpunkt verschlossen vor der Öffentlichkeit …. bis irgendwan niemand mehr darüber spricht. Dann bleibt vielleicht nur noch das Grundstück, Haufen Ziegelsteine und ein paar Bilder, aus dem so wunderschönen Schlesischen Schloss der nach dem II Weltkrieg beraubt und mutwillig zerstört wurde .


Aber WIR vergessen dieses Schloss nicht ! Der Zustand von Schloss Koppitz liegt nicht nur mir , aber auch sehr vielen Menschen „schwer auf dem Magen“ .
Auf diese Stelle Grüße ich den Janusz aus Dortmund, der alle seine Kraft setzt, um die Geschichte des Schlosses nicht vergessen wird, und versucht die Situation des Schlosses in der Öffentlichkeit immer wieder warm zu Halten …

Leider mein letzte Besuch dort hin liegt schon lange hier . Deswegen besitze ich auch keine neuen Bilder von der Ruine . Für den heutige Bericht nutzte ich also die Bilder von 2003/2005… allerdings neu bearbeitet …in SW .

Erzählt es weiter ...

3 Kommentare zu “Schloss Koppitz-vergessene Märchenschloss

  1. Olaf …ja hast Du recht es ist ein wirklich wunderschöne Schloss …leider schon seit vielen Jahren ist er egschlossen und der zugang …strengst verboten . Leider !

  2. Das ist eine interessante Fotodoku über ein altes Schloss, liegt genau auf meiner Wellenlänge. Das müssen doch spannende Momente gewesen sein, als du dort die Fotos geschossen hast. Wie gern hätte ich auch dort vor Ort meine Kamera abgefeuert. Das sind 255 km von mir zu Hause aus , das wäre mal eine Tour für ein Wochenende. Na mal sehen die Frühjahrsboten klopfen ja schon an. Mich würde das Schloss und die Geschichte interessieren. Starke Fotos, gerade hier passt die Bearbeitung ausgezeichnet.

    Gruss
    Olaf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*