Früh am morgen…


Draußen ist -6° und langsam steht die Sonne auf.
Es wird ein wunderschöne Winter Morgen sein…
Und es war auch ein. Herrliche Stimmung, perfekte Licht und wunderschöne leichte Nebel der langsam über den Hügel sich legte .
Passend Tag um ein Bilde für das Projekt Graustufen zu machen .
Ja noch ein Fotoprojekt der ich dieses Jahr verfolgen werde.
Im Januar sucht Jan von www.fuenfzig-millimeter.de ein Winterlandschaft Foto.

Erzählt es weiter ...

5 Replies to “Früh am morgen…”

  1. Sehr schönes Foto zum Thema Winterlandschaft. Der Nebel gibt dem Foto eine besondere Atmosphäre.

    Liebe Grüße, Gerd

  2. Wenn Frost, Nebel und Sonne zusammen kommen, dann lohnt es sich fast immer zur Kamera zu greifen. Dieses Bild ist wieder ein gelungener Beweis dafür. Sehr gut gesehen und in Schwarzweiß umgesetzt.

    LG, Georg

  3. Cool, das Du so früh aufstehst und schon Zeit zum fotografieren hast. Deine Winterlandschaft sieht echt gut aus und die -6° sind gut zu sehen 😉
    LG Jan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*