Altena


Vatertag … fast 30°C und wolkenloser Himmel.
Ein tolles Wetter um einen kurzen Ausflug zu machen. Leider wird aber aus einem kurzen Ausflug, ein ganz kurzer, wenn man lange Schläft.
Was solls, man muss den arbeitsfreien Tag ausnutzen, um ein wenig frische Luft zu Schnappen und die Knochen ein wenig zu bewegen.
Und das haben wir auch gemacht … Unser Ziel war Altena, am Rande von Sauerland, im Tal der Lenne.

Die Stadt Altena entstand unterhalb der gleichnamigen, im 12. Jahrhundert gebauten Burg, die von einer Seitenlinie der Grafen von Berg errichtet wurde, welche sich dann Grafen von Altena und später Grafen von der Mark nannten . ( Jetzt weiß ich wieso die Ecke Märkischer Kreis heißt )


Leider machte die Mittagszeit und die hochstehende Sonne und damit verbunden starke Kontraste das Fotografieren unerträglich. Oder aber war das wieder mal ein Beweis dafür, dass mich wieder mal die „Muße“ verlassen hat. Deswegen habe ich nicht so viele Bilder aus dem Ausflug mitgebracht … dafür aber einen ordentlichen Muskelkater.

Krótka wycieczka do Altena. Niewielkiego miasteczka w Nadreni Północnej i Westfalji w Powiacie Märkische Kreis , słynące z jednego z najładniejsyych średniowiecznych Zamków w Niemczech w którym to powstało pierwsze Schronisko Młodyieżowe założone 1914 przez Richarda Schirmanna.
Który jako Nauczyciel 1909 podczas Wędrówki ze swoimi uczniami z Altena do Aachen szukał schronienia przed nadciągającą Burza i deszczem. Pobliscy Rolnicy odmowili przemoczonej Grupie pomocy. W końcu w Bröl koło Hennef udostepniono im Schronienia w Szkole. Zanim powstało pierwsze Schronisko mineło jeszcze pieć Lat w których Schirmann musiał wiele trudności pokonać ażebz w końcu pierwsze na Świecie Schronisko otworzyło swoje drzwi dla Młodyierzy ( i nie tylko )

Interessante Links
Offiziele Webseite von Altena
Wikipedia

Erzählt es weiter ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*