Cam Underfoot 2017 – #26


Ein „verlassener“ Golfball auf dem Grün … eine passendes Motiv für das Cam Underfoot Projekt.
Also nichts wie hin, ein schneller Sprung auf das kurz geschnittene Grass, um wenigstens ein Bild davon zu machen bevor der nächste Ball ankommt. Der Grün – so einen Teppich aus dem echten Grass haben meine Knie noch nie gespürt.
Eben wie eine Tischplatte und weich wie eine Kuscheldecke. Einfach ein Traum, der sehr schnell zu ende ging.
Kurz danach hat sich der Besitzer des Balles gefunden und mein Schwärmen von dem Grass musste ich wohl abbrechen.
Es naht ein einsamer Golfer der sein Ball in dem nahe gelegenem Loch befördert wollte.

Zwei Dinge braucht ein Golfer. Erstens: Einen sicheren, gleichmäßigen Schwung und Zweites: Eine gute Ausrede, warum er nicht glückte

Doch diese Thesen brauchte der Herr des verlorenen Balles wohl nicht, denn sein Schlag war einfach Meisterhaft und der Ball verschwand im Loh

Erzählt es weiter ...

Schloss Myllendonk


Schloss Myllendonk
Unmittelbar am Ostufer der begradigten Niers liegt die weitläufige, von Wassergräben umgebene und mehrfach untergliederte Anlage. Sie wird von der im Osten liegenden Zufahrt erschlossen. Über drei Brücken gelangt man von der äußeren Vorburg auf die innere Vorburginsel, die 1263/64 dem Kölner Erzbischof Engelbert I. zu Lehen aufgetragen wurde, und schließlich in die Hauptburg. Zwischen dieser und dem westlichen Außengraben liegt eine vierte Burginsel, die als Nutzgarten diente.

Myllendonk, das auf Pfählen in der Niersaue erbaut wurde, beeindruckt durch seine hohen Backsteingebäude, die die baumbestandene Landschaft überragen. Die verschachtelte Silhouette des Schlosses entspricht dem malerisch-romantischen Bild einer trutzigen Wasserburg.( Quelle – Wikipedia )
Heute befindet sich auf dem zum Schloss gehörenden Areal ein 18-Loch-Meisterschaftsgolfplatz. Die Anlage wird vom Golfclub Myllendonk betrieben


Das Schloss Myllendonk in Korschenbroich konnte ich am Samstag vor dem Handball Turnier kurz besuchen und dabei nicht nur das Schloss könnenzulernen aber auch erste eindruck von Golf Sport mir zu machen. Schloss Myllendonk wird durch ein Golfclub benutzt und mit seine 18 Loch Anlage ist in meinen Augen eine der schönsten Golfplätzen die ich gesehen habe ( allerdings bis jetzt war Myllendonk meine erste Golfplatz der ich aus der nähe gesehen habe )

Erzählt es weiter ...

Oberliga Quali-Turnier in Korschenbroich


Kurz vor der Sommer Pause trat die männliche A-Jugend von HSV Wuppertal in einem Oberliga Quali-Turnier in Korschenbroich an. Mit einer stark geschwächten Mannschaft waren nicht viele Chancen zu erwarten … allerdings sind die Erfahrungen, die die Mannschaft an jenem Tag gewonnen haben, Gold wert.
Schon im erstem Spiel standen wir vor einer Turnier Sensation.
In Spiel gegen Remscheid, kurz vor ende der Spielzeit, verlor HSV erst die Führung und danach auch das ganze Spiel. Ein unglücklicher Entstand, welcher aber am Ende gerecht war.
HG LTG/HTV Remscheid war durch eigene Übermotivation in Abwehr sehr schnell in Unterzahl geraten was der HSV ausnutzte und fast das ganze Spiel halten konnte.
Die beide Spiele danach ( gegen TV Korschenbroich und ETB SW Essen ) waren die Jungs von HSV ein wenig überfordert, aber trotzdem konnten sie in beiden Spielen zeigen, dass Sie auch Handball Spielen können.
Was mich aber richtig überrascht hat war das gute Klima in der Mannschaft selbst, was sich auch Positiv auf das Spiel ausgewirkt hat. Leider kann man leichte technische und konditionelle Defizite mit nichts anderem ersetzen als NUR mit Kondition und Technik … also mehr Einsatz im Training, dies wird sich dann bestimmt in den nächsten Spielen besser auswirken.
Doch jetzt aber genießt die Sommerpause. Wir sehen uns in September!

Übrigens

Nicht NUR auf der Mannschafts Seite von czoczo.de sind ein paar Bilder mehr zu finden
czoczo.de hat auch auf Facebook eine Neue Seite czoczo.de – Sportfotografie
dort findet Ihr auch noch mehr Bilder.
liket die Bilder , Zeigt es euren Facebook Freunden das euch czoczo.de gefällt.

Erzählt es weiter ...

Der Natur Donnerstag 2017 – #24


Der Natur Donnerstag 2017 … gehört zu meinen lieblings Projekten, und ist vieleicht eine der leichtetsten die ich dieses Jahr begleite. So viele möglichkeiten, so viele Motive.
Man muss NUR die sehen und endsprechen auf Chip bekommen.
Heute Nutze ich ein Bild aus meine letzte Wanderung. Leider ein bericht die ich vorbereiten wollte, wurde noch nicht geschrieben.
Dafür aber viele Interessante Bilder sind geblieben die ich ab und an werde hier veuch Vorstellen.

Erzählt es weiter ...