Glück in unglück


So sieht das Idylische Urlaubsort aus, das ich vor zwei Tagen verlassen habe .Nach eine heftige Gewitter (gestern Nachmittag) ist das ganze Dorf ohne Strom und der Nachbar ohne Dach über dem Kopf .
Das Haus im Hintergrund ist unser allejährliches Urlaubsziel .
Meine Söhne sind immer noch da. Ich hoffe das auch sie ein Paar Bilder parrat haben … leider ist die Verbindung mit denen abgebrochen, da die Telefonleitung auch beschädigt wurde. Zum Glück ist keinem etwas passiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.