Es wird langsam Frühling


Mein Beitrag für DND2020 – #8

Leider für das das Projekt von Jutta muss ich wieder ein Bild aus der Konserve nehmen. Ich komme einfach nicht zum Fotografieren.
Für diese Woche habe ich ein Bild ausgesucht der ich vor fast genau einem Jahr auf einem Spaziergang gemacht habe. Ich kann mir gut vorstellen das heute sieht dort genau so aus.
Es wird eben langsam Frühling … und dieses Jahr passiert das bestimmt schneller als die Jahre davor.

6 Replies to “Es wird langsam Frühling”

  1. sehr schönes Bild
    im Moment ist es leider sehr nass
    und wenig frühlingshaft

    liebe Grüße
    Rosi

  2. Wie schön, lieber Marius,
    langsam aber sicher wird es mit dem Frühling, auch wenn es bei uns mal wieder „dauerregnet“!
    Liebe Grüße
    moni

  3. An Frühlingsbilder haben wir doch alle unsere Freude. Genau so wie auf deinem Foto sieht es zur Zeit bei uns aus und es lockt die Natur für einen Spaziergang.
    L G Pia

  4. Moin lieber Marius,
    jetzt freut man sich über jeden Sonnenstrahl, jede Knospe und jede Blüte.
    Es ist (auch wenn aus dem Archiv) ein schönes Frühlingsbild.
    Ein herrlicher blauer Himmel und die grüne Wiese mit ihren Osterglocken gefallen mir sehr.

    Hab einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Biggi

  5. Hallole Marius,
    ich weiss nicht, letztes Jahr war es auf jeden Fall wärmer und ich konnte schon eher radeln. Wir brauchen ja den Regen aber irgendwann habe ich genug davon.
    Heute regnet es schon wieder, am Dienstag hats gestürmt und ich mußte umkehrer,
    sonst wäre ich noch vom Rad gefallen und das muß nicht sein.

    Trotz allem ein schönes Bild vom Frühling vielen Dank.
    Schau öfters bei mir herein und zu bekommst eine Radtour serviert. Wir haben eine so tolle Gegend und im Sommer werden wir dann in Bayern radeln.

    Ich wünsche dir einen schönen Tag und ein schönes Wochenende.
    Dziękuję za komentarz
    Pozdrów Eva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.