Nur ein Test Bild


Für das Black & White Projekt habe ich mir dieses Jahr ziemlich hohe Herausforderung gestellt.
Schon alleine das Thema „Friedhofs Steinmetzkunst“ ist nicht ohne… dazu mein Format „1 zu 1“ und Alte Glas versprechen.

Wenn das Leben schon nicht schwer genug ist…

Eine Interessante Stein für März habe ich schon längst gefunden . Aber irgendwie bekomme ich den nicht Scharf aufs Bild.
Schon drei mal stand ich dort vor dem alten Grabstein, letztes sogar mit Stativ und ganzen restliche zeug.
Die Auto Revuenon 35mm Ergebnisse aber waren alles anders als zufriedenstellend.
Das man mit der Linse tolle Bilder machen kann habe ich schon letztens bewiesen NUR die Nah aufnahmen der letzte Tage… wollten mir, wie verhext, nicht gelingen.

Deswegen zog ich gestern das Fotoaparat Raus um am Heimischen Tisch (und nicht wieder draußen) auszuprobieren. Wie es aussieht… es geht.
Allerdings ist das Schärfepunkt bei dem 35mm Weitwinkel Objektiv ungewöhnlich kurz. Fast wie bei einem Makro objektiven.
Wenn man dazu nehmt die nah einstellgrenze von halben Meter. Es ist kein Objektiv für solche Aufnahmen, aber das einzige die ich habe die ich meine vorhaben Lössen kann. Deswegen… am Wochenende werde ich wieder vor dem Stein liegen mit dem Hoffnung das es diesmal klappt. Die Ergebnisse wird man aber erst in drei Wochen sehen.

4 Gedanken zu „Nur ein Test Bild“

  1. Das Licht ist genial, vielleicht etwas nach rechts drehen und den Schnitt enger um die Nüsse, vielleicht die Kamera auch etwas höher ansetzen, schon mal in SW gewandelt?

    Gruß Olaf

  2. Lach, Nüsse knacken ist prima und da bin ich total gespannt.

    Jaa, das Märzbild hast du auch schon, ich auch:-))
    Klasse, schönes Bild.

    Grüße Eva.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.