Es hat nicht gereicht

So ein Stimmung wie heute gab es in CDG Arena schon lange nicht gewesen…
Leider trotz dem Tollen Stimmung auf den Tribunen und vollen Ersatzbank auf dem Parket hat es nicht gereicht um Beyeröhde zu schlagen.
Die Situation von Team CDG|DAv Barmen wird somit immer komplizierter. Aber das Saison ist lange noch nicht zu ende.


Bilder aus dem Spiel werde ich euch morgen Zeigen … für heute muss es reichen das Trauerfeier von Spieler & Fans nach dem Spiel

Team CDG|DAV Barmen M1 – Mettmann Sport


Die erste Männer von Team CDG|DAV Barmen gehören nicht zu den Überflieger der Bezirksliga, aber die Hinrunden mit viel Einsatz konnte die Mannschaft für sich entscheiden. Leider die ganze Arbeit hat man in der Rückrunde inzwischen so gut wie in sandgesetzt. Natürlich so lange das Saison nicht zu ende ist, das eingesetzte Ziel kann erreicht werden. Aber es wird sehr schwer sein, was jedem bewusst sein muss. Also Männer … Kopf Hoch

Ergebnis 23:40 ( 9:18 )

Übrigens:

Ein paar mehr Bilder aus dem Spiel findet Ihr auf Mannschaft Seite auf czoczo.de
noch mehr auf Facebook Sportfotografie czoczo.de
Gefällt mir
zu Drücken und weiter zu Empfehlen kostet nichts
also seit Ihr herzlich Eingeladen meine Seite nach oben zu Puschen

Team CDG|DAV Barmen F1 – Team CDG|DAV Barmen F2


Ein derby Spiel Erste Damen gegen der zweite von Team CDG|DAV Barmen … das habe ich noch nicht Fotografiert. Oder?
Erwartet habe ich ein Spiel wo man ( die Frauen) sich schonen werden. Falsch gedacht. Seit der erste Minute haben die erste Damen gespielt wie im Rausch … ein Tempogegenstoss nach dem anderen. Zeit lang schiente es als währe das ein Spiel der NUR ein Richtung konnte. Nach viertel Stunde hat man langsam gemerkt das die Konzentration schwächelt. Es zeigten sich erste leichter Unstimmigkeiten … aber bei dem Ergebnis ist das kein Wunder. Diese Situation haben die zweite Damen gut gemeistert und Ihre schanzen genutzt um selbst Tore zu Werfen.
Trotz allem es war ein Tolle Spiel mit Fantastischen und vor allem Freundlichen Stimmung.
Gut gemacht !

Ergebnis 40:10 ( 18:7 )

Übrigens:

Mehr Bilder aus dem Spiel findet Ihr auf Mannschaft Seite F1 auf czoczo.de
noch mehr Bilder sind auf Facebook Sportfotografie czoczo.de zu finden.
Gefällt mir zu Drücken und weiter zu Empfehlen kostet nichts also seit Ihr herzlich Eingeladen meine Seite nach oben zu Puschen

Übrigens:

Mehr Bilder aus dem Spiel findet Ihr auf Mannschaft Seite F2 auf czoczo.de
noch mehr auf Facebook Sportfotografie czoczo.de
Gefällt mir zu Drücken und weiter zu Empfehlen kostet nichts also seit Ihr herzlich Eingeladen meine Seite nach oben zu Puschen

Team CDG|DAV Barmen M1 – HSG Velbert/Heiligenhaus


Für das Sonntag Spiel bei Emka Halle in Velbert hat man sichere 2pkt eingeplant.
Ein Plan der man aber schon nach fünf Minuten ändern müsste.
Die Junge Mannschaft von HSG wollte auch nicht anders als in heimische Halle Ihren ersten Spiel zu Gewinnen.
Hocher Tempo und Spielwitz seit der erste Minute, war das Lösung um unsere Pläne zu zerstören. Es war ein Spiel der dem Team CDG|DAV überhaupt nicht lag.
Fehler in Abwehr und sehr Langsame und Ideenlose Angriff… dazu viele einfache Fehler haben verursacht das so sichere Spiel in ein Desaster sich Verändert hat.
Schade aber mit diesem Leistung was wir am Sonntag angeboten haben konnten wir auch nichts mehr hoffen als das Spiel zu Verlieren.

Ergebnis 23:35 ( 10:14 )

Übrigens:

Ein paar mehr Bilder aus dem Spiel findet Ihr auf Mannschaft Seite auf czoczo.de
noch mehr auf Facebook Sportfotografie czoczo.de
Gefällt mir
zu Drücken und weiter zu Empfehlen kostet nichts
also seit Ihr herzlich Eingeladen meine Seite nach oben zu Puschen

Team CDG|DAV Barmen F1 – LTV Wuppertal


Ein Sieg war ein Muss. Ungewiss war nur die Frage wie Hoch werden die Damen aus Barmen das Spiel gewinnen. Bei der Personale Lage, die zu Zeit bei den Damen herrscht können auch leichte Spiele in die Hose gehen, viele Angeschlagen und krank machen das Spielbetrieb nicht leichter.
Die erste zehn Minuten haben aber alles schon geklärt. Tempo welche die Barmer vorgelegt haben war einfach zu groß für den Gegner, der in der Situation außer Faulspiels nicht mehr Bitten konnten. Erst nach dem das Spiel sich beruhigt hat war die Dominanz ein wenig Erloschen.
Trotz dem es war ein Spannende Spiel der erlaubte, verschiedene Spielzüge im Spiel auszuprobieren.

Ergebnis 36:18 ( 12:10 )

Übrigens:

Ein paar mehr Bilder aus dem Spiel findet Ihr auf Mannschaft Seite auf czoczo.de
noch mehr auf Facebook Sportfotografie czoczo.de
Gefällt mir zu Drücken und weiter zu Empfehlen kostet nichts also seit Ihr herzlich Eingeladen meine Seite nach oben zu Puschen