Auf die Platte – KW18/2018

Team CDG/GW 1F Wuppertal – SC Bayer Uerdingen

Mit einem Unentschieden 18:18 hat die erste Frauen Mannschaft von Team CDG/GW das Saison Beendet.
Spiel der man vielleicht auch Gewinnen könnte , allerdings es Lag was in die Luft was viele 100% Situationen nicht Erfolgreich verwendet hat
Trotz einem Spürbahren Leistung anstieg wurde der Platz in der Landesliga Verspielt …
Egal , so ist Sport.



Team CDG/GW 2M Wuppertal – TV Beyeröhde

Auch die zweite Herren Mannschaft hat Ihren Saison weit von eigenen können gespielt …und die Bezirksliga verloren
Im neuen Saison steht viel Arbeit um den Platz an die Sonne wieder zu erreichen
Ergebnis 18:22

Jenni Tor


Jennifer in der Aktion :-)
Für Sie war das ein von vielen Tempogegenstoß …für mich aber war das eine Möglichkeit endlich mal ein solche Bild zu machen.
Ich hab schon öfter versucht der Bewegung aufs Bild zu Fangen … leider sehr Selten habe ich alles Sauber Bekommen .
Dies mal das Glück war auf meine Seite

Auf die Platte – KW16/2018

Team CDG/GW 1F Wuppertal – Styrum 06

Wenn man als letzte den viertplazierten Gegner trifft hat man Theoretisch nicht viel zu Sagen.
Leider nicht diesmal. Die Frauen von CDG/GW haben wirklich Kampfgeist gezeigt der Leider durch ein paar Minuten Unaufmerksamkeit und fehlende Glück bei sieben Meter nicht mit zwei Punkten belohnt wurde.
Ein Punkt Verlust kann aber eine echte Problem werden am Ende des Saison .
Hoffentlich nicht.
Ergebnis 20:20



Team CDG/GW 1M Wuppertal – HSG Rade/Herbeck

Zum wiederholten mal haben die Männer von CDG/GW bewiesen das obwohl man stark geschwächt zum Spiel antritt ist es alles möglich.
Am Samstag gewannen zehn Männer von CDG/GW Stark vertretenem Gegner aus Radevormwald.
Toll gemacht !
Ergebnis 27:26

Auf die Platte – KW14/2018


Team CDG/GW 1F Wuppertal – SFD 75 1F Düsseldorf

Um die Landesliga zu Halten bleibt nichts anders übrig als alle Spiele die noch zu Spielen sind , zu Gewinnen.
Keine leichte Aufgabe . Aber in Handball ist alles möglich so lange man an eigene Fähigkeiten glaubt und Spielt das was man kann.
Am Sonntag haben die Frauen Ihre erste Aufgabe gelöst und das Spiel gegen SFD wurde Gewonnen
Gratuliere !

In den Farben getrennt, in der Sache vereint!


Eine Woche nach dem tragischen Tod von Nicolai Popp hat das Team CDG/GW Ihre Liga Spiele, für den in letzte Woche verstorbenen HC Haßlinghausen Spieler, gewidmet.
Auf Schnell haben sich die Teammitglieder zusammengesetzt um ein perfektes Handball-Benefiz Veranstaltung mit Kaffee & Kuchen und viel Handball zu organisieren.
Stark in Sozialnetzwerken wurden auch Handball Fans der Umgebung Eingeladen, die zu Teilen die Einladung auch wahr genommen haben und mit der ganzen Familien in die Halle gekommen sind.

 

Mehr Bilder von jeden Spiel findet Ihr auf Facebookseite

In den Farben getrennt,
in der Sache vereint!

Übrigens … in kurzen findet Statt