Einsatz in Beyeröhde

Eingeladen von Trainer Team der weibliche B Jugend konnte ich mich in der Hölle der Beyeröhde Handballgirls austoben. Dort zu Fotografieren ist wirklich kein leichter kosten. Halle ist wirklich wie eine Hölle komisch ausgeleuchtet muss man Tricksen mit ISO und an Heimischen Rechner. Es ist wirklich Grauenhaft. Deswegen freiwilig währe ich nie auf die Idee weiterlesen…

Wuppertal-Niederberg Pokal 2019/20 – Team CDG|DAV Barmen – Vohwinkler STV

Der Traum vom Final Four ist geplatzt! Nicht wirklich … wer die Halle als Sieger Verlässt war schon von vornhin klar. Mit dem Vohwinkeler STV bekam das Team CDG|DAV Barmen als Kreisliga dritte, einen Landesligisten zugelost. Eine echt starke Herausforderung aber auch einen Gegner der in diesem Besetzung nicht wirklich zu lösen war. Trotz dem weiterlesen…

Handball eben

Nach wochenlanger Pause … endlich habe ich mich überwinden UND die Kamera ein wenig an Hallen Luft ZU schnuppern gelassen. Die Ergebnisse, die ich seit dem umstieg auf EOS R haben mich bis heute nicht wirklich überzeugt. Das ständige „Kampf“ um endlich an die Qualität von EOS 7DMII anzukommen hat mich zermürbt so sehr, dass weiterlesen…

EOS R an der Torauslinie – #8

Wie es Ausschaut langsam muss ich damit Leben lernen, das ich nicht mehr mit 7dMII sondern EOS R in den Hallen unterwegs bin. Noch dazu das alte SIGMA 70-200 und die Ergebnisse sind wie sie sind. Bei den größten Teil der Bilder schärfe liegt leider nicht da wo sie sein sollte. Und das bei so weiterlesen…

EOS R an der Torauslinie – #7

Ich werde mit der EOS R nicht wirklich warm. Vor eine Woche bei dem Spiel der Mädchen von HSV konnte ich ein wahrlich erkennbare fortschritte machen. Dafür am letzten Sonntag bei den Herren von Team CDG|DAV wieder ein Desaster zu Erleben. Nach der gründliche Recherche und auslesen von EXIF von den Bilder habe ich festgestellt weiterlesen…

EOS R an der Torauslinie – #5

Manchmal Verletzt zu sein (wen ich Knie schmerzen als Verletzung bezeichnen kann) hat eine gute Seite. Auf diese weise konnte ich meine Jungs im Spiel gegen der fünfte Mannschaft von Croneneberger TG zuzuschauen. Dabei natürlich war die EOS R an der Seite, mit neuen Einstellung Ideen sollte es besser sein… und es war es . weiterlesen…

EOS R an der Torauslinie – #4

Nach drei Wochen Totale Kamera Abstinenz war ich wieder bereit, die EOS R an die Hörner zu packen. Das Vorhaben war schon nicht schlecht, endlich mal mit der Kamera „Auszugehen“ und ein paar neue Ideen für die Torauslinie auszuprobieren. Es kann doch nicht sein das die EOS R für das Sportfotografie völlig ungeeignet ist. Sonntag weiterlesen…

EOS R an der Torauslinie – #3

Ich habe gehofft das mein Umstieg auf EOS R und damit verbundene Probleme bei Sportfotografie werden sich irgendwann klären. Aber wie es aussieht, bis jetzt drehe ich mich nur im Kreis. Die Ausbeute von Unscharfen Aufnahmen hat sich teilweise stark verringert … was sich wie ein Licht in einem Langen Tunnel auswirkt. Aber längst bin weiterlesen…