Black & White 2022 – MAI


Grabstätte Dr. Lehmann
Wuppertal – Friedhof Heckinghauserstraße
Objektiv: PORST WW 28mm/f2,8

Das Grabdenkmal besteht aus einer Trauernden, die auf einer bankartigen Architekturanlage sitzt.
Ihr rechter Arm, auf dem ihr Kopf mit dem vorgeneigten Oberkörper ruht, liegt fast gestreckt auf der oberen Abschlusskante auf. Sie sitzt seitlich, nach links gewendet.
Die Beine sind wie in Schrittstellung geöffnet: Ihr rechtes ist nach vorne geschoben, den Fuß scheint über dem Sockel zu schweben.
Ihr linkes Bein ist nach hinten abgewinkelt, der durch das wallende, antikisierende ärmellose Gewand verdeckten linken Fuß scheint sie auf der Standfläche
abzustützen.
Der linke Arm hängt lose am Körper herab, ihre linke Hand hält einen Rosenkranz.
Ihr wallendes Haar ist unbedeckt und umfängt ihr nach unten gerichtetes Gesicht, fließt nach hinten und über den aufliegenden Arm nach vorne
über die Architektur.

Die Haltung suggeriert ein Dahinsinken in großer Trauer, der Arm lässt auch an Umarmung denken.
Wieder personifiziert hier eine jugendlich schöne Trauernde stellvertretend den Schmerz der Hinterbliebenen. (Quelle-Historische Grabdenkmäler der Wupper Region)

Also besser, konnte ich über diese Grabdenkmal nicht erzählen :-) Mit der Hilfe des Buches die vor geraume Zeit im Netz gefunden habe, ist Interessant und Klug zu Erzählen viel leichter. :-)
Man konnte denken bei solchen Grabsteinen handelt sich um Einzelstücke. Falsch gedacht, diese Grabstein „Model“ habe ich inzwischen noch einmal in Wuppertal gesehen.
Wunderschön sind die trotzdem. Und diese hier ist Richtig schön Restauriert und somit vor verfall gerettet.

HIT ZUM SONNTAG
Zum heutigen Sonntag stelle ich euch vor einem bis vor kurzen unbekannten für mich norwegischen Jazz-Trompeter.
Nils Petter Molvær
Ich bin vielleicht kein Jazz Kenner, mehr ein Genießer der alles schluckt was ihm gerade gefällt. Und diese stück habe ich vor ein paar Tagen gehört und als hervorragend befunden.
Passend nicht nur zu dem Stimmung in dem ich gerade mich befinde… aber auch durch das Video zu unseren BW Projekt
Viel Spaß bei genießen… und schönen Sonntag noch



Black & White


Eva


Anne


JuttaK


Judith


Elke


Gerd


Escara


Mascha


Lina


Sandra


Black & White


Black & White


Black & White


Black & White

17 Gedanken zu „Black & White 2022 – MAI“

  1. Lieber Marius!

    Ich muss in diesem Monat leider aussetzen. Ich habe Corona und liege flach. Mir geht es gar nicht gut. Ich kann mich jetzt darum nicht auf das Bloggen konzentrieren. Ich mache im nächsten Monat wieder mit.

    LG
    Sandra!

  2. Danke für deinen lieben Kommentar bei mir.
    Ich muss gesehen, ich weiß nicht um was für einen Baum es sich handelt, mir hat nur die Knospe so gut gefallen ;-)
    LG

  3. Guten Morgen Marius,
    ein schönes Foto und ein toller Grabstein. Passend auch irgendwie zu meiner Stimmung.
    Damals gab es Kataloge voller Skulpturen… und auf einem kleinen Friedhof in Quedlinburg steht sogar zweimal dieselbe, in Goslar genauso –
    Hier bei uns leider nicht so viele, nur zwei, die hab ich schon paarmal (zu oft) gezeigt…

    Das Video ist sehr gut gemacht und spricht mich an, auch die Musik mag ich, obwohl ich keine Jazzfreundin bin eigentlich. Hast Du gut ausgesucht, danke!
    Einen schönen Sonntag wünscht Dir
    Mascha

    Mal sehn, was mir diesen Monat für s/w einfällt!

  4. Guten Morgen Marius,
    hier hast du einen sebr schönen berührenden Grabstein gefunden und ihn auch gut beschrieben.
    Ja, auch dein Foto finde ich sehr gerade aus dieser Perspektive sehr gelungen.

    Das Bild würde sich auch als Trauerkarte eignen.

    Heute gibt es solche Grabsteine ja nicht mehr und es ist auch gut so, weil sich ja auch nicht jeder so ein Monument leisten will oder kann.
    Aber interessant ist es immer wieder, solche Grabsteine anzusehen.
    Hab einen schönen 1. Mai. heute ist viel los auf den Wanderwegen.

    Liebe Grüße Eva
    Mein Beitrag:

    https://schwabenfrau.blogspot.com/2022/05/black-and-white-im-mai.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.