Christophorus


Christophorus ist ein frühchristlicher Märtyrer, der vermutlich im 3. oder beginnenden 4. Jahrhundert gelebt hat und in der katholischen und der orthodoxen Kirche als Heiliger verehrt wird.
Der Heilige Christophorus steht vor dem Collegium Minus Uniwersytet in Opole … und wurde dort 2005 hingestellt.
Früher allerdings hat man die Statue auf der Brücke bei Schloss Schwarzengrund in Kopice getroffen.
Leider wurde das wunderschöne Schloss in Kopice durch die polnische Stadt und Bevölkerung dem Verfall gelassen. So wie der Christophorus, wie alle anderen wirklich schöne Denkmäler und Statuen. Viele wurden durch die Jahre geklaut oder einfach zerstört.
Durch den rechtzeitige Einsatz von den Denkmalpfleger und Professoren wurde die Statue 2004 restauriert und vor dem weiteren Verfall gerettet, indem man sie im Zentrum von Opole hingestellt hat .
Schade nur, dass die Geschichte der Statue nicht direkt zu Endecken ist. Eine kurze Info über dem früheren Standpunkt hätte den Touristen und Einwohnern bestimmt geholfen zu verstehen, was passiert ist.
Es ist mein Beitrag für das Black & White …ein wenig spät

Was neues aus Schloss Koppitz

Es freut mich ungemein, wen der kleine Photoblog, trotz der vielen Fehler und nicht immer interessanten Bilder ihre Leser findet, die ihr da sein mit einem kurzen Kommentar verewigen .
Aber noch mehr freut es mich, wen die Besucher versuchen den kleinen Blog mit eigenen Bilder aufzuwerten . Nicht immer bin ich in Stande, die zu zeigen aber bei Themen die mir persönlich an Herzen liegen, mache ich das mit freude .

Eine von diesen Themen ist das Schloss Schwarzengrund in Koppitz , das ich im Januar 2009   hier vorgestellt habe . Es ist kein gutes Bericht – dafür fehlt mir einfach das schreib Talent , trotzdem gehört er zu den meist besuchten Berichten auf czoczo.de – was mich wirklich überrascht und freut .

Gerade zu dem Schloss habe ich letztens ein paar Bilder bekommen .
Folker schickte mir ein Paar Bilder von seinen letzten Besuch dort .
Thomas (aus den weiten Südafrika) schickte mir eine alte Postkarte aus Familien bestand – die wird meine kleine Postkarten Sammlung von Schloss Koppitz erweitern.

Ich Danke euch für eure Beiträge sehr !

weiterlesen…

Schloss Schwarzengrund in Kopice / bei Grodków


Meine Reisen nach Polen sind meisten verbunden mit kleinen Ausflügen in die verschiedenen ecken Schlesien und Polens. Auf so einem kleinen Ausflug haben wir auch vor 6 Jahren Kopice gefunden
Ein kleines Dorf in die nähe von Grodków hat auf uns einen unvergessliche Eindruck gemacht. Vor allem aber das Schloss und seine direkte Umgebung . Nicht unbedingt sauber und seinen Herkunft gerecht , aber dafür wie in ein Märchen, durch die Natur überwuchert und zwischen den vielen großen und alten Bäumen versteckt und wie vergessen . Ob hätte das Schloss auf einen Entdecker gewartet.
In den folgenden Jahren ,haben wir jedes mal das Schloss besucht, und mit entsetzten feststellen müssen, das nicht nur die Natur das wunderschöne Schloss zerstört sondern auch die viele Menschen die mittlerweile auch das Schmuckstück an Baukunst gefunden haben. Viele stellen die wir beim ersten mal gesehen haben , haben wir danach nicht mehr erkennen können. weiterlesen…