St. Peter zu Syburg


Irgendwie komme ich nicht zum Fotografieren. Obwohl auf Zeit konnte ich diesmal mich nicht beklagen, auf Jagd nach neuen Aufnahmen war ich einfach zu faul.
Dafür aber habe ich ein wenig Zeit gefunden mit ON1 wieder mich zu befassen. Ein paar neue Ideen auszuprobieren. Was ist dabei entstanden werde ich euch heute vorstellen.
Wieder mal Black/White … ja es macht wirklich Spaß. Und obwohl die Ergebnisse lassen viel zu wünschen. Ich komme immer näher an der gewünschten Wirkung.

Ev. Kirche St. Peter zu Syburg

Die Kirche ist der älteste Sakralbau auf Dortmunder Stadtgebiet. Ein Vorläuferbauwerk der heutigen Kirche wurde bereits 776 urkundlich erwähnt.
Der heutige Kirchenbau ist auf die Mitte des 12. Jahrhunderts datiert.
1673 wurde die Kirche im Zuge der französischen Raubkriege durch Feuer zerstört. Im II Weltkrieg durch eine Fliegerbombe stark Beschädigt.
1953-1954 hat man die Kirche Wiederaufgebaut. (Quelle-Wikipedia)


wie die Bilder in ON1 Entstanden sind … Ihr könnt es dank dem Presset der ich für euch vorbereitet habe ein wenig Nachvollziehen.

Download “BW-2019-1.zip” BW-2019-1.zip – 23-mal heruntergeladen – 7 KB

Black & White 2019 – JANUAR


Es ist so weit. Für das JANUAR Beitrag für Black & White Projekt 2019 nutze ich ein Bild aus der Konserve.
Ein Bild der ich schon längst zeigen wollte. Eine der schönsten Bilder aus Rom 2015. Und eine von wenigen die ich Ausgedruckt habe.
Drei Damen… so habe ich das Bild genannt. Und obwohl das Ausgedruckte Version in Farbe existiert, wirkt das Bild in BW einfach Genial.



Black & White


Angela


Georg


Steineflora


Moni


Elke


Jutta K


Jaellekatz


Netty


Anne


Black & White


Black & White


Black & White


Black & White


Black & White
Ihr seit Herzlich eingeladen die Blogs der Teilnehmer zu Besuchen
Es reicht Nur auf die Bilder zur Klicken

Frohe Weihnachten 2018

Lieber, guter Weihnachtsmann,
zieh die langen Stiefel an,
kämme deinen weißen Bart,
mach dich auf die Weihnachtsfahrt.

Komm doch auch in unser Haus,
packe die Geschenke aus.
Ach, erst das Sprüchlein wolltest du?
Ja, ich kann es, hör mal zu:

Lieber, guter Weihnachtsmann,
guck mich nicht so böse an.
Stecke deine Rute ein,
will auch immer artig sein!

4 Advent 2018 in Black & White


Advent Zeit, sowie auch das Projekt 2018, neigt langsam dem Ende zu. Endlich es war kein Interessante Zeit für mich. Die fotografische ausbeute war mehr als mager. Irgendwie fehlt mir an Ideen die man in solchen Zeit durchziehen konnte. Aber auch das Wetter hat nicht ganz mittgespielt. Was solls. Die Vier Bilder habe ich hinkommen obwohl meiste davon waren „Konserve Bilder“ … das letzte gehört zu den wenigen die „frisch“ genug sind um Stolz zu sein.

Am Ende wünsche ich allen ein besinnlichen letzten Advent, und bin gespant was Ihr so zu Bitten habt.

3 Advent 2018 in Black & White


Wie ich sehe dieses Jahr Nutze ich für das Adventsprojekt Bilder aus der „Konserve“.
Irgendwie finde ich keine Zeit/Lust um was neues zu machen. Weihnachtsmerkte ziehen mich letztens nicht wirklich an … die Kommerz welsche dort Herrscht … lässt mich wirklich Kalt.
Anders ist auf dem Weihnachtsmarkt in Iserlohn Barendorf. Zwei Advents Wochenende lädt Barendorf die Besuche ein an eine Künstler und Handwerker Weihnachtsmarkt. Weit von Kommerz und bei echten Weihnachtstimmung kann man dort wirklich schöne Zeit Erleben.