Denkmal für Kämpfer für das Polnischtum Oppelnschlesiens

Die Geschichte Schlesien ist Kompliziert wie Sie nur Kompliziert sein kann.
Durch Jahrhunderte wurde Schlesien durch die Nachbarmächte immer wieder besetzt und ausgebeutet…
In der Zeit, verlor Große teil der Menschen nicht Nur Ihre Heimat aber auch Ihre Identität.
Aber nur eine Teil. Generationen haben sich dennoch als Polen gefüllt und waren bereit, für die Heimat Ihr leben zu Opfern.
Für die Opfer der drei Schlesischen Aufständen von 1919-1921 wurde das Denkmal gestellt.

Krieger

Den Krieger habe ich vor ein paar Wochen auf einem Spaziergang durch Wuppertal gefunden.
Man hat Damals (Bestimmt vor über hundert Jahren) sich alles auf dem Hausfassade „Geklebt“… Menschlicher Gesichter, Blumen und Tiere und wie hier Krieger.
Ob solche Figuren Damals schön, oder wollte man nur ein wenig angeben… keine Ahnung.
Interessant und einmalig ist es auf jeden Fall.

Oppelner Bahnhof

Der Bau des Bahnhofsgebäudes geht auf das Jahr 1899 zurück. Die Haupthalle verfügt über eine Architektur, die Elemente der Neugotik, Neorenaissance, des Jugendstils und des Neoklassizismus mit einer verzierten Fassade vereint. Die Besonderheit des Bahnhofs Opole ist die Anordnung der Bahnsteige (die nicht in einer geraden Linie liegen, sondern in einem Bogen verlaufen). (Wikipedia)


Aus meinem kurzen Ausflug nach Oppeln (Opole) habe ich nicht viele Bilder mitgebracht. Eine davon sieht ihr hier.

Haus Kemnade


Fotoprojekt Spiegelungen – powered by blitzeria.euMein Beitrag für das Foto Projekt Spiegelungen 2024 – #03

Nach dem die Sandra ihren Blog und damit auch das Projekt Spiegelungen aufgegeben hat, habe ich lange überlegt ob ich das Projekt Leitung nicht übernehmen sollte.
Es ist eine Thema die ich lange Zeit mitverfolgt habe , und wo ich richtig Spaß gehabt habe.
Leider, seit einem Monat kämpfe ich stark mit meinem „Schweine Hund“ … czoczo.de ist dadurch stark auf den zweiten Plan gefallen.
Noch ein Projekt sich an den „Bein zu binden“ hätte dem Blog bestimmt geholfen … aber mir selbst auf keinen Fall.
Deswegen auch, meine Übernahme Entscheidung stand lange unter einem Fragezeichen…
Und dann, wen ich schon so weit war… sehe ich gerade das der Christopher von Blitzeria war schneller …

Und Gut so!

Ab nächsten Monat werde ich also meine Spiegelungen unter dem Christopher Logo Posten können.