Milchstraße Test

Es war eine Fantastische Nacht. Gegen null Uhr verschwand der Mond hinter dem Horizont und erlaubte endlich der erste Milchstraße Test zu Starten. Früher habe ich sehr oft nachts solche Ideen gehabt. Nacht fotografie… vor allem City & Industrie Bilder gehörten zu meinem Repertuar. Aber das war früher. Inzwischen hat man auf die Nachts Eskapaden nicht viel Lust und Laune. Allerdings noch nie habe ich versucht Milchstraße Auf den Bild zu „Brennen“.

Im Urlaub bekam ich auf das neue Erfahrung wirklich Lust. Leider wie Ihr sieht von der Milchstraße ist nicht viel zu sehen. Der Test obwohl der Himmel voll von Sternen war und die atmosphärische Bedingungen Perfekt waren von der Milchstraße ist auf den Bilder nicht viel zu erkennen. Ein kleine Misserfolg wird mich aber nicht entmutigen. Nächste Test wird bestimmt noch geben um endlich eine Saubere Milchstraße auf den Bild zu bekommen.  

Im Netzt sind genügend gute Tipps zu finden und auch der Equipment die ich besitze Erlaubt es auf Erfolg zu hoffen. Ob es mir gelingen wird? Werden wir sehenEin paar Links für die die sich auf den Jagd nach Milchstraße begeben wollen

One Reply to “Milchstraße Test”

  1. Ich bin begeistert. Die Astrofotografie ist schon ein spannender Zweig der Fotografie, doch leider erst im Dunkeln. Ja macht ja sonst nicht viel Sinn. Dazu gehört aber Fingerspitzengefühl und verdammt viel Ausdauer. Ist irgendwie wie Angeln. Man wartet auf den richtigen Moment und freut sich wenn man die eine oder andere Einstellung verwertbar im Kasten hat. Da macht einen jeder kleine Fortschritt sehr glücklich. Ich wollte auch immer mal wieder raus, aber dann war man immer zu kaputt und bis jetzt schiebe ich es immer wieder auf. Feine Bilder hast du hier mitgebracht.

    Gruss Olaf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.