Windmühle in Schatten


Schatten der Energie Spender also unser Täglich Licht.
Der Weg war weit Steinig und Hart dennoch habe ich ihn auf mich genommen um zu Bild zu Bringen was mich im Winter nicht erfrieren und im Dunkeln stehen lässt. Hier war ich im Wunderschönen Havelland Zwischen Bredow und Berlin, um Genauer zu sein in Brandenburg. Es gab viele Hunderte dieser tollen Windräder aber nur eines stellte sich so schön im Sonnenschatten das es förmlich zu mir Sprach nimm mich, also habe ich diese Aufnahme mit einem 18-55mm Objektiv auf Brennweite 18mm Aufgenommen.

Kamera: Canon EOS 450D
ISO: 100
Brennweite: 18mm

Andy Wolf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.