C-Jugend TSV 1887 – TV Beyeröhde

Nützend eines kurzen „Auslauf Spaziergangs“ aus dem Krankenhaus ,konnte ich leider ohne meiner Kamera, auch das Spiel zugucken. Eigentlich schade, weil obwohl das Ergebnis das nicht zeigte, war das das schönste und beste Spiel des Jahres .
Leider mussten wir das Spiel ohne Alex spielen, der kürzlich einen Chirurgische Eingriff hatte, und noch die Fäden nicht gezogen waren .
Aber man versuchte das beste zu machen .
Das ewige Keeper Problem brachte uns zu nächsten Experiment, der leider nicht das Ergebnis gebracht hatte , die man sich vorstellen konnte (die erste 10 Minuten versuchte Janik seine Kräfte als Torwart) danach aber wurde er ausgewechselt, durch Tugay der teilweise wirklich starke Aktionen gezeigt hatte.
Da die Mannschaft zu 75% aus Neulingen besteht, machen sie immer noch viele Fehler.
Trotzdem Langsam aber sicher sammeln die Jungs Erfahrung und fangen an sich zu glauben.

Das Ergebnis des Spiel 4:42

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.