Was für ein Wochenende…


Was für ein Wochenende … So viele Neuigkeiten auf einmal und über alles wollte ich ein wenig Berichten.

Leider wie es Aussieht schon am Anfang muß ich mich ganz Umstellen . Das Neue Future Gutenberg Text Editor  die WordPress vor zweit Tagen Angeboten hat, hat mich so Begeistert das sofort wollte ich damit mein erste Beitrag Erstellen . Einfach Fantastische Werkzeug die das Berichterstellung viel Leichter und vor allem Komfortabler macht. So lange man versteht den App und seine alle Fähigkeiten. Erste Problem die mich Aufgefallen ist , ist fehlende Verbindung mit meinem NextGen Gallerie App . Vor 10 Jahren wo noch czoczo.de in Kinderschuhen „gekrabbelt“ hatt habe ich mich auf NextGen entschieden und seit dem alles anders war für mich Uninteressant … obwohl inzwischen WordPress bittet selbst sehr Interessante Gallery , werden meine Bilder in NextGen gepackt.  Heute erste mal habe ich gemerkt das es vielleicht ein Fehler war . Beide Gallerien zu Nutzen ist Unpraktisch und bestimmt irgendwann werden dadurch Probleme geben.

Deswegen „Gutenberg“ hin oder her … es wird bestimmt das erste und letzte Beitrag sein die ich mit ihm erstellt habe . Seit dem, ich ein Lösung finde

Aber am Anfang habe ich geschrieben das es mehrere Neuigkeiten gab … Als erste … nein als zweite so ganz wichtige, ist der nächste Fortschritt von ON1Photo RAW der vor zwei Tagen die neue bearbeitete Version ausgegeben hat. Ein richtige Quanten Sprung ist es nicht, aber es läuft bei mir überraschend gut. Und wie es aussieht langsam wird wirklich Photoshop & Lightroom NUR für Einzelfällen genutzt . Was steht noch in der 2018.05 Version leider habe ich noch nicht ausprobiert wie es aussieht es wird eine lange heiße Nacht heute geben 
Und als letzte … wie es aussieht Photomatix lebt . Auch die haben ihre schon jetzt Perfekte HDR App für das Heiße Zeit ein Beta Version im Netz gestellt. Es macht gute Eindruck und lädt wieder zum Fotografieren an . Wer weist vielleicht Morgen nehme ich endlich die Kamera in die Hand um ein paar Bilder zu machen . Es hätte nicht geschadet kurz vor den Urlaub endlich den Blog in Leben zu Erwecken.

Übrigens …

Das Bild ist für mein Black & White Projekt im den neuen ON1PhotoRaw erstellt . Und somit ist auch mein August Beitrag On

One Reply to “Was für ein Wochenende…”

  1. Nach der Umstellung auf die neue Version von WP bin ich bei meinem Editor geblieben. Ich schreibe meine Texte eh in einen Texteditor vor und dann STRG+a alles kopieren und STRG+v einfügen. Fertig. Für die Formatierung reicht mir der Alte Editor.
    Ja mit der Galeriesoftware ist das son Ding. Ich habe auch ein externes Modell gekauft, was ich jedes Jahr bezahlen muss, so ist mein Portfolio aufgebaut. Wechsele ich das Thema ist alles im Eimer und muss händisch neu gemacht werden. Ich denke so geht es dir mit dem NextGen auch. Ist irgendwie schon alles so in die Jahre gekommen und trotzdem noch nicht gut. Die Galerie Darstellung im Standard WordPress gefällt mir überhaupt nicht. Vielleicht hat jemand ein paar Tips wie man das für die Ewigkeit konserviert anstellen könnte.

    Gruß Olaf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.