3 Gedanken zu „Sonnderpreis für Aperture“

  1. Danke für die Kommentare…
    @Harry – mit dem kauf von Mac war nur Ironisch gemeint . Es kauft keine einen Rechner nur wegen eine Software. Aber der Preis ist trotzdem Unschlagbar . Habe erst vor ein paar Monaten mir einen rechner gebaut

  2. Klar ist das ein sensationeller Preis für eine Software, die normalerweise für über 200,- verkauft wird. Aber: ich hab Lightroom und Aperture (für meine Bedürfnisse) getestet – der einzige Vorteil von Aperture ist die bessere Integration in andere Mac-Anwendungen. Ansonsten gewinnt LR klar. Vor allem die Entrauschungsfunktion ist klasse!

    Also das allein ist noch kein Grund, einen Apfel zu kaufen …. ;)

    Grüßle
    Harry

  3. Naja, vielleicht zieht Adobe ja mal nach.
    Ich habe zwar Lightroom schon, aber ich denke, wenn der Preis für den Hobbyfotografen etwas erschwinglicher wird, könnte Adobe da Magix, ACDSee und Konsorten sicherlich auch in der Windowswelt Marktanteile abknöpfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.