Projekt52-2011 #8 – Technik, Freund oder Feind?


Technik Freund oder Feind . Viele Ideen sind mir durch den Kopf gegangen,doch leider wurde meine Faulheit am Anfang der Woche mit schlechten Wetter bestraft . Seit zwei Tagen regnet es bei uns ,und somit sind die Ideen die ich Anfang der Woche hatte leider ins Wasser gefallen, uns so habe ich mir eine Notlösung einfallen lassen .
Ipod und die neuen Kopfhörer sind ein Genuss beim Musik hören und ein wahrer Freund für unterwegs . Mit der Zeit wirkt das sich bestimmt negativ auf mein Gehör und dadurch kann er nach langen benutzen ein echter Feind sein .

Meine Beiträge zu :

Projekt 52 – 2011 / Projekt 52 – 2009

Projekt52-2011 #7 – Alles Rot


Alles Rot – bei meinem Bild ist leider nicht alles Rot . Allerdings war es diesmal schwerer als ich gedacht habe . War das eine leichte fall vom Black Out oder war ich einfach zu blind ? Aber alles was ich diese Woche gesehen habe war nicht Roter als die roten Beeren auf dem Bild .

Meine Beiträge zu :

Projekt 52 – 2011 / Projekt 52 – 2009

Duft des Frühlings

Schneeglöckchen

Joseph Freiherr von Eichendorff

`s war doch wie ein leises Singen
In dem Garten heute Nacht,
Wie wenn laue Lüfte gingen:

„Süße Glöcklein, nun erwacht,
Denn die warme Zeit wir bringen,
Eh’s noch jemand hat gedacht.“

`s war kein Singen, `s war ein Küssen,
Rührt die stillen Glöcklein sacht,
Daß sie alle tönen müssen
Von der künftgen bunten Pracht.

Ach, sie konnten`s nicht erwarten,
Aber weiß vom letzten Schnee
War noch immer Feld und Garten
Und sie sanken um vor Weh.

So schon manche Dichter streckten
Sangesmüde sich hinab,
Und der Frühling, den sie weckten,
Rauschte über ihrem Grab.

no images were found

JSG mD3 – Langenberger SG


Es war eine sehr schöne erste Halbzeit, in der die JSG Jungs den starken Gegner aus Langenberg das „Leben“ ein wenig schwer gemacht haben . Trotzdem war es viel zu wenig um zu gewinnen . In der 2 HZ fehlte es an Konzentration und Disziplin, die dazu geführt hat das von Anfang an Tore fielen – aber nicht für uns . Wir waren einfach zu offen in der Verteidigung und zu statisch im Angriff . Außerdem zeigten sich wieder Fehler die man schon seit 2 Jahren verbessern will – man nutzt nicht die ganze Spielfeld breite aus . Und dadurch verursacht man, das alle Spieler sich in der Mitte“ Quetschen“ und nehmen sich selbst den nötigen Platz zu Spielen .
JSG verlor ihren Spiel 9:26

Gesetz der Serie – Energie


Paleica fragte nach Energie – es musste doch machbar sein vor allem da man durch Energie verschiedener Art umgeben ist . Aber welche Energie und wie sollte man sie ins Bild setzten . Welche Prioritäten sollte man stellen bei der Auswahl der Quellen ? Ich hab mir dieses mal es wirklich schwer gemacht, vor allem weil ich die eine Antwort auf die Fragen nicht weiß . Trotzdem ist eine Idee geboren und wurde vor 2 Wochen zusammen gebaut .

Energie . Die Energiesparlampe revolutionierte vor ein paar Jahren die Lichtquelle . Sie wurde damals fast wie wahre Umweltwunder bennant . Ist sie aber wirklich so Umweltfreundlich wie man es uns verkaufen will . Vielleicht bei dem Gebrauch von Strom ist Sie Sparsammler und effizienter als die alte Birne . Aber was ist mit der Herstellung von der Wunderlampe selbst ? Was ist mit den Folge kosten bei der Entsorgung ? Das ist auch Energie die wir verschwenden .
weiterlesen…