Gute Nacht Königstein

Ich melde mich zurück…
Die Arbeit… Wetter und die Temperaturen… Ich kann allem die Schuld geben und zu Teil hätte ich auch recht
Am ende aber war das mein Schweinehund die mich ein wenig aus der Bahn geworfen.
Jetzt muss ich mich langsam wieder mal gewöhnen nicht nur an dem Blog aber auch an die Kamera. Die liegt seit geraume Zeit in der Tasche …
und wartet :-)


Hier mein Letzte Erinnerung aus Sächsische Schweiz.
Eine Gegend die kurz nach meinen Urlaub das Tragische und Tagelange Brand erlebt hat

5 Gedanken zu „Gute Nacht Königstein“

  1. Lieber Marius,

    bei mir läuft es im Moment auch etwas holprig, aber diese ständige Hitze schlaucht natürlich ganz schön.
    Schön, dass Du wieder da bist und dann gleich mit so einer tollen Aufnahme.

    Liebe Grüße
    Jutta

  2. Ein wundervolles Foto, lieber Marius. Schön, dass du wieder dabei bist. Das mit den Bränden ist in diesem Sommer wirklich ganz schlimm.
    Herzliche Grüße – Elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.