Neowise gesichtet

Auf der letzte Zielgrade konnte ich heute Nacht der Komet Neowiese ( C/2020 F3 ) zu sichten.
Mittlerweile hat der Komet den Erdnächsten Punkt seiner Umlaufbahn überschritten und entfernt sich von der Erde weg. Kaum noch mit bloßem Auge zu sehen, war ich leicht enttäuscht. Aber ich wüste, er ist da. Deswegen habe ich aus dem 12 Stock eines Hochhaus, auf dem Nachthimmel über den Stadt eine Bilder Serie gestartet. Fast komplette Nordhimmel habe ich Abfotografiert mit der Hoffnung das wenigstens auf einem Bild werde ich der Komet Verewigen. Glück gehabt !


Es sind sogar drei Bilder!. Schade das mein Vertrauen an die Wetterbeständigkeit nur so klein war. Hätte ich auf dem Standort von letzte Woche gestanden, hätte ich bestimmt bessere Bilder gehabt. Aber bei dem Wolken was wir den ganzen Tag gehabt hatten, konnte man sich glücklich schätzten das überhaupt was in der Kasten gelandet ist.
Somit habe ich die selbst gestellte Aufgabe gelöst. Jetzt ist Zeit gekommen die Nächste Astro Aufgabe zu Lössen … Milchstraße

4 thoughts on “Neowise gesichtet”

  1. Also ich würde mal sagen, besser als nichts ;-9
    Man kann ihn recht gut erkennen !
    Bei uns war fast immer der Himmel bewölkt und vorgestern war er frei, aber ob du es glaubst oder nicht, ich habe ihn nicht entdecken können.
    Keine Ahnung wo der sich versteckt hat :-(
    Na ja, in ca. 6000 Jahren versuchen es wir halt noch einmal, gell :-))
    Liebe Grüße

  2. Moin
    KLASSE!!! Deine Fotos sind super geworden, sogar die Milchstraße hast Du gesehen.
    Ich hab ihn auch gesucht, aber leider nicht gefunden… entweder lag es daran das ich zur falschen Zeit am falschen Ort war, oder er hat sich vor mir versteckt oder ich war blind *g*

    Hab einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Biggi

  3. Hallo Elke
    Freut mich das es Dir gefällt :-) obwohl ist auf den Bilder nicht viel zu erkennen :-( .
    Vielleicht nächste mall werde ich mehr Glück haben… Dann komme ich zu Dir und fahren wir gemeinsam auf den Jagd . Liebe Grüße czoczo

  4. Wow! Ich sehe schon, ihr Männer lasst es euch nicht nehmen, den Kometen abzulichten. Als Frau, zieht es mich dann doch nicht unbedingt allein in die Nacht hinaus. Aber super, dass ich mir die Fotos hier bei einigen angucken kann. Vielen Dank dafür.
    Herzliche Grüße – Elke (Mainzauber)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.