Blumenbett


Mein Beitrag für DND2021 – #011

Ich wüste was ich tat… und trotz dem habe ich bei der Aufnahme falsche Blende gewällt.
Langsam merke ich, das ich aus den Übung komme. Die immer seltener Fotoausfluge, haben ihren Preis. Fehler die man früher kaum bei sich gesehen hat, sind heute immer öfter zu finden. Verwackelte Bilder weil die Belichtungszeit nicht gepasst hat … oder wie hier eine Blende die für diese Situation einfach Falsch war.
Gut das es NUR eine Hobby ist.
Trotzdem, bei den nächsten Ausflug sollte ich das in Blick behalten.

4 Gedanken zu „Blumenbett“

  1. Hallo lieber Marius,
    das Motiv ist schön, aber insgesamt erkennt man tatsächlich nicht, wo der Fokus liegen sollte. Ich hätte es vermutlich auch etwas anders beschnitten. Aber das ist doch halb so wild. Danke, dass du beim DND dabei bist.
    Herzliche Grüße – Elke

  2. Lieber Marius,

    ich finde das Bild wunderschön – ehrlich. Ich weiß aber auch, dass einen das wenig überzeugt, wenn man selbst unzufrieden ist. Ich gehöre ja immer noch zu denjenigen, die fast alles über die Automatik machen. Da hat man dann diese Probleme nicht.
    Aber das man so etwas verlernt, glaube ich nicht. Du warst einfach unkonzentriert.

    Liebe Grüße
    Jutta

  3. Guten Marius!

    Ach alles halb so schlimm. Und verlernen tut man so was doch nicht.
    Dein Bild gefällt mir trotzdem! Es hat so sommerliche Frische!

    Liebe Grüße

    Anne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.