Was kann das sein

Mein Beitrag für DND 2023 – #05

Manchmal braucht man nicht mal in Botanischer Garten zu gehen um was neues und vor allem interessantes zu Endeckie. Sogar in Zentrum der Stadt findet man Blumen (ist das eine Blume oder doch ein Salat) die man nie zuvor gesehen oder besser gesagt gemerkt hat.
So wie das da auf dem Bild… ist anscheinend eine Blume aber sieht auf wie ein Salat auf einem halbe Meter hohen Standbein.
In Botanischen Garten hätte ich wenigstens der Name die Pflanze daneben stehen gehabt. Jetzt durchsuche ich den Google und bekomme nur komische Ergebnisse.
Bin gespant wer als erste von euch wird mir den Lösung „meines Problems“ Liefern

Tulpen Strauss

Mein Beitrag für DND 2023 – #04

Draußen ist kalt und nebelig…
so unangenehm wie nur solche Tag unangenehm sein kann. Zumindest Regnet es nicht mehr…
Dazu meine Spätschicht Woche, und der Erklärungen meines Unlust brauche ich nicht lange suchen.
Aber wir haben doch Winter, also sollte man sich nicht darüber beschweren. Und außerdem, ich habe irgendwo gehört:
„Es Gibt’s keine schlechter Wetter, nur schlechte Kleidung“
Womöglich hat diese kluge Mensch, der sich diese Satz auch ausgedacht, recht.
Nur hat der Klugscheißer überhaupt gedacht über „schön Wetter Knipser“ wie ich es bin?
Bestimmt nicht!

Immer Grün

Mein Beitrag für DND 2023 – #03

Für heutige DND geplant war ganz was anders… am Ende habe ich mich für eine aktuelle Aufnahme entschieden.
Und gut so🤣

Das immergrüne Efeu ist eine sehr beliebte Kletterpflanze. Es ist sehr robust und wächst auf fast allen Böden. Efeu eignet sich sehr gut zur Begrünung von Wänden, Geländern und Zäunen und bietet einen perfekten Sichtschutz.

Den Efeu habe ich in Polen auf unsere Scheune „klätern lassen“. Inzwischen schon mehrmals gestützt, ist die Scheune ganz mit dem Efeu überwachsen… sieht schon schön aus und bittet Schutz für viele Vögel und Insekten.
Irgendwann werde ich euch auch die Scheune hier vorstellen müssen.

Es blüht schon überall


Mein Beitrag für DND 2023 – #02

Es blüht schon überall.
Auf meinem gestrigen Spaziergang bin ich an so vielen Blümchen vorbeigegangen…
Mitgebracht habe ich nur diese ein Aufnahme. Mit dem Porst Objektiv Sind solche Aufnahmen sehr schwer zu machen.
Und obwohl das Fokus Peaking in der EOS R eine fantastische Funktion ist… bei manchen Lichtverhältnissen ist die Kaum zu gebrauchen.
Deswegen habe ich gedacht… Morgen ist auch ein Tag.
Leider Heute Regnet es wieder (ich werde Wahnsinnig)

erste Blüte


Mein Beitrag für DND 2023 – #01

Der Natur Donnerstags von Elke bleibt wie die Jahre davor auch diesmal das wichtigste Foto Projekt für mich. Und obwohl in Winter ändert die Elke den Wochenrhythmus um, ich versuche am Ball jeder Woche zu bleiben.
Es hält mich ein wenig im „Bewegung“ und lässt dem Blog nicht einzurosten.

Heute… ganz Frisch aus den kurzen Spaziergang von heute Mittag.
Eine erste „Wildlife Blüte“ die ich dieses Jahr so ganz wahr genommen habe, Schick… nicht war 🙂