Tropf


In Wirklichkeit der Antrieb ist bei mir ein wenig abgebrochen!
Es ist die Spätschicht… oder die News die auch jetzt im Hintergrund laufen.
Gut das wir heute Freitag haben. Vielleicht wen das Wetter erlaubt, bekomme ich die möglichkeit ein paar neue Aufnahmen für euch zu machen. Und dem Nachrichten für eine kurze Zeit zu entgehen :-)
Genießt die Tage…

5 Gedanken zu „Tropf“

  1. Die Wassertropfen kommen ein paar Tränen nahe, die man vergiessen könnte wenn man die heutige Zeit analysiert. Leider ist unsere unbeschwerte Zeit vorbei. Dieser russische Nazi hat die Grundlage für einen 3. Weltkrieg gelegt. Dein Bild ist düster und widerspiegelt die Angst die sich in uns auftut. Wir haben den Frieden nicht mehr selbst in der Hand sondern sind auf den Geisteszustand dieses Irren in Moskau angewiesen.
    Du siehst was man für Gedanken in ein Fotolegen kann.
    PS: Hast du für mich auch das Fotos der Flagge mit der Taube, die würde ich auch auf meiner Seite platzieren.

    Gruß Olaf

  2. Liebe Elke,
    ein wenig hast Du recht … leider ich bin „Logo Fetischist“ und bin ich seit immer Unbelehrbar. Schon vor vielen vielen Jahren wo Logos in Bilder einfach verpönt waren, ich stand immer zu meinen LOGOs :-) und obwohl inzwischen sind die viel kleiner und kaum zu störend… wie es aussieht stört trotzdem. Sorry… aber damit mussen die Besucher irgendwie leben :-)
    Liebe Grüße czoczo

  3. Ach lieber Marius,
    wem geht es derzeit nicht so . . . das Drama um die Ukraine ist erschütternd.
    Man kriegt es nicht aus dem Kopf und die Sorgen darüber sind groß.
    Man muss sich ablenken und das fotografieren hilf etwas, auch das posten.
    Deine Tropfen hast du prima hingekriegt, sieht interessant aus.
    Nun wünsche ich dir einen guten Tag und schicke
    Liebe Grüße
    Jutta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.