Im Kugel gefangen


In Wirklichkeit es ist eine missglückte Aufnahme.
Ganz was anders habe ich gehofft in der Kugel zu finden, und ganz was anders habe ich dort gefunden.
Erst zu Hause habe ich gemerkt, das so „Unglückliche“ Aufnahme ist das nicht.
Im Gegenteil… Schön scharf und vor allem Perfekt in der Mitte spiegelt sich mein Fotoaparat… Sogar ich selbst fand in der Kugel Platz.
Eine Perfekte Aufnahme für das Spiegelungen Projekt

10 Gedanken zu „Im Kugel gefangen“

  1. Eine feine Arbeit mit Linien und Strukturen, die dann in der Kugel ein Netzwerk bilden und so den scharfen Bereich knapp halten. Aber hier fängt der Kopf an zu arbeiten. Kann man lange drauf kucken und als SW ist das eine gelungene Arbeit.

    Gruß Olaf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.