Düsseldorf in Panorama Format


Panorama Format … es ist eine vernachlässigte Liebe
Früher habe ich wirklich viele Momente in Panorama Format Aufgenommen und Präsentiert. Aber die Zeiten sind längst Vorbei.
Obwohl trage ich mit sich ein Fisheye, der Erlaubt eine Panoram ähnliche Bild mit einem Auslösung zu machen , wird Panorama Format auf czoczo.de sehr selten Angewandt.
Eigentlich Schade … Es ist vielleicht die Zeit gekommen wieder mal an Panorama Technik zu drehen ( obwohl heute jeder Smartphon hat die Funktion,es längst nicht das gleiche)

Andere Format …


Die Dauerbesucher von czoczo.de haben vielleicht gemerkt, dass ich immer in Querformat fotografiere.
Und um es noch langweiliger zu machen sind fast alle Bilder im 3:2 Format gemacht.
Einige Versuche Bilder im Quadrat usw. zu Zeigen sind misslungen und so bin ich wieder auf das gewohnte 3:2 Format zurückgekehrt.
Auch das Panoramaformat, obwohl ich die noch vor einigen Jahren bei Panoramen nutzte … ist nach Beendigung des Panoramen-Projekts nie wieder zurückgekehrt.
Jetzt soll es aber anders sein …
Das Panoramaformat soll auf czoczo.de wieder ihren Platz finden.
Für wie Lange?
Das werden wir sehen

Dentallabor Anna Jędrak


Der diesjährige Urlaub bot viele Möglichkeiten Fototechniken zu nutzen, die man schon lange nicht genutzt hat ,ob es die Nachtfotografie ist oder Fotos mit Grau Filter bis zur Panorama Fotografie .
Fast ein ganzes Jahr ist vergangen seit dem ich meine Letzte Panorama geschossen habe . Doch so lange ? und das trotz einem Fisheye Objektiv, der solche Aufnahmen so einfach macht .
Asche auf mein Haupt
Der Besuch bei der Fam. Widera war das erste dieses Jahres – gelungene Aufnahme und ein paar Tage später konnte ich das Dental Labor von Anna Jędrak „Panoramisieren“ .
Es waren zwei Interessante Tage, bei dem ich meine Vorgehensweise ein wenig anpassen müsste um ein fast Professionelles Ergebnisse zu bekommen . Um eine total saubere Kugel zu bekommen reicht es immer noch nicht, aber das selbstgemachte Nodalpunkt Adapter hat sich gezeigt, trotz kleinen Verschiebung als gute Lösung . Trotz dem um bessere und vor allem Saubere Ergebnisse im Kugel zu bekommen , ist es Notwendig einem Genauen und vor allem Stabilen Kopf wie den NodalNinja zu kaufen.

Übrigens, wenn jemand Probleme mit seinen Gebiss haben sollte, und zufällig in der Nähe von Opole/Olesno sein sollte ,kann ja gerne einmal bei Dentallabor Anna Jędrak vorbei gehen .

Widera Mühle 2014


Besuch bei der Familie Widera und Ihre Mühle gehört inzwischen zu einer Tradition .
Die zweihundert Jahre alte Wassermühle bietet wunderschöne Motive für jeden Liebhaber von Industrie Fotografie .
Für mich bietet sie aber noch mehr … meinem Opa gehörte vor dem Krieg eine ähnliche Mühle die leider zestört wurde .
Jetzt kann ich Erfahrung sammeln, und die Geschichten die meine Oma und mein Vater mir früher erzählte haben, Live erleben . Ein Gefühl das bei mir jedes mal Gänsehaut verursacht .

Disjährige Besuche auf der Mühle in Thule wurde schon fast voll Organisiert . ikcelam ( mit kleinem i) und ich wurden herzlich eingeladen von Kristina , der Müllerstochter , die gerade ihren Urlaub bei ihren Eltern verbringt .
Kaffe & Kuchen, sowie viele Interessante Geschichten über die Mühle … es war eine Fantastiche gemeinsame Zeit .

Großen Dank auch an Kristina und Ihrer Mutter, die alles Versucht haben ein Zugang zu einer altne Kirche in Bierdzany zu bekommen .
Unsere Anfrage dort ein paar Bilder zu machen, haben bei dem örtlichen Pfahrer kein Verständnis gefunden, und nach langer Pertraktation – haben wir eine Absage bekommen  … es war für mich ein wenig unverständlich , aber ich musste das Akzeptieren . Obwohl ein Nachgeschmack ist geblieben .

Wie man sieht, entstand bei der Mühle wieder ein Panorama … Obwohl ich schon vor einem Jahr einen Player für mein Blog versprochen habe … habe ich ihn immer noch nicht eingebaut …somit ist das Panorama NUR als Bild zu begutachten
Ein wenig schade …das Material reicht für eine QTVR alle mal, vielleicht werde ich irgendwan das QTVR Player einbauen … aber wann das wird – werden wir sehen . Es must sich vorerst ein Sponsr finden der das Finanzieren wird :-)

Die Alte Bilder und Panorama von 2012 findet Ihr hier