Schweben in Mai


Bei dem Spaziergang durch die Stadt findet man begegnet man „Ecken“ die man früher so nicht war genommen hat.
Es sind die Farben die zur Zeit das Stadt Bild so Sympathisch machen.
Es sind die viele Blumen und Bäumen die überall angefangen haben zu Blüten und die Stadt ins eine Märchenlandschaft Verwandeln.

Das Bild habe ich bei meinen letzte Spaziergang gemacht und heute mit dem ON1 ein wenig Bearbeitet.
Manchmal entstehen bei solchen Übungen wirklich interessante Ergebnisse …wie dieses hier.

Wer von euch will Nachvollziehen meine Bearbeitung , und selbst mit ON1 PhotoRAW arbeitet kann unten Biete euch ein Preset zu Downloaden .
Ich hoffe es wird euch zeigen wie Endstand das Farbenfrohe Bild

Download “ON1-Photo-RAW-czoczo.de-Mai2018-Schwebebahn.zip” ON1-Photo-RAW-czoczo.de-Mai2018-Schwebebahn.zip – 11-mal heruntergeladen – 9 KB

Symmetrie


Ungestörte Symmetrie in Bild wirken auf mich beruhigend , harmonisch und rein.
Und obwohl manche Menschen finden es Langweilig … ich liebe es und Nutze jeder mögliche Gelegenheit Bilder so zu Komponieren das Vorhandene Symmetrie so gut wie möglich gezeigt wird . Manchmal gelingt mir das mehr , anders mal weniger. Trotz dem jeder versuch ist Wert gemacht zu sein …auch bei solchen Alleen .
Was meint Ihr ..Ist Symmetrie das Segen oder Fluch von Bildkomposition ?.

Irgendwo in NRW


Manchmal hat man einfach Pech.
Nach meinen Starken Vertretung an der Grundlinie in den Handballhallen Wuppertal ist es gut was anders zu Zeigen als NUR Handballbilder .
Leider mit dem Rausgehen ist so eine Sache . Entweder Mann hat Zeit , nur das Wetter Spielt nicht mit
Oder ist Mann in der Arbeit und Draußen sind wunderschöne Sommerliche 20 Grad.
Aber So ist der April kann man nichts machen… ( doch Umziehen )
So war auch am Montag . Ein Ungewollte Urlaubstag muß man Irgendwie Ausnutzen. Nur wie wen das Wetter Spielt Verrückt.
Fotografisch Kann interessant sein wenn nur Trocken bleibt … also nichts wie Weg.
Himmel voll bedeckt … nur am Horizont Letzte Sonnenstrahlen haben in der dicke Wolkendecke ihren Weg gefunden.
Also nicht wie hin . Richtung … Irgendwo in NRW.
Leider die Dunkle Wolken waren schneller als Ich

Jenni Tor


Jennifer in der Aktion :-)
Für Sie war das ein von vielen Tempogegenstoß …für mich aber war das eine Möglichkeit endlich mal ein solche Bild zu machen.
Ich hab schon öfter versucht der Bewegung aufs Bild zu Fangen … leider sehr Selten habe ich alles Sauber Bekommen .
Dies mal das Glück war auf meine Seite

Black & White 2018 – Mai

Ihr seit Herzlich eingeladen die Blogs der Teilnehmer zu Besuchen
Es reicht Nur auf die Bilder zur Klicken


Black & White


Steingarten


Anna


Moni


Gabi


Elke


czoczo


Georg


Mascha


Netty


Sigi


Black & White


Black & White


Black & White


Black & White