Primark


Die Baustelle am Wuppertaler Hauptbahnhof langsam aber sicher wird abgeschlossen.
Primark gebäude der direkt an Eingang zu Bahnhoff gebaut wurde, steht inzwischen fast fertig.
Jetzt NUR noch Innenausbau und das Bahnhof Vorplatz zu ende Betonieren und erste Kunden können langsam nach Wuppertal kommen um ihre 2€uro Tischert sich zu hollen. Aber bis dachin wird es bestimmt noch ein paar Monate dauern.

Erzählt es weiter ...

Cam Underfoot 2017 – #28


Für das Cam Underffot 2017 Projekt habe ich in meinem unendliche Konserve ein Bild gesucht und gefunden . Leider durch das Wetter die wir zur Zeit in Bergischen haben bleibt mir NUR diese Weg übrig . Die Regen Bilder aus der Tour de France haben mir gereicht … deswegen ich schaue mir lieber das Regen durch den Wohnungsfenster als mittendrin mit der Kamera durch die Gegend Laufen und nach Motiven suchen.

Erzählt es weiter ...

B7 Eröffnung Fest


Mit einem großen Straßenfest feiert Wuppertal die Eröffnung von B7.
Die Haupt Verkehrsader in Wuppertal wurde vor drei Jahren Mitte in Wuppertal unterbrochen um dem noch gebauten Döppersberg verkehrstechnisch anzupassen. Drei Jahre dauer Umleitungen haben den Wuppertalern und vielen zugereisten wirklich viel Nerven gekostet.
Endlich ist damit vorbei . Am Sonntag wird die dreijährige Umbau beendet
„Endlich kehren wir wieder zum Alltag zurück.“

Vorerst aber wird zwei Tage gefeiert mit einem großen B7 Eröffnung Feier.
2Musick Bühnen , Streetfood-Festival, Segway-Parcours und ein paar Oldtimer und dazwischen ein Seifenkistenrennen. Ein Tolle Programm um zu vergessen die viele Staus an der B7 Umleitungen.

Erzählt es weiter ...

Düsseldorfer Skyline


Düsseldorfer Skyline. Noch nie habe ich die Skyline von der Oberkasseler Brücke gesehen und Fotografiert.
Am Samstag durch meine Spaziergang um die Tour der France Strecke, habe ich die Mediahaffen Skyline gesehen wie noch nie. Eine Panorama die erst recht am Abend wirken muss.
Das werde ich aber bei meinem Nächsten Spaziergang durch Düsseldorf Erfahren hoffentlich bei besseren Wetter als am Samstag

Erzählt es weiter ...

Tour de France 2017 – Etappe2


Tour de France 2017Mit der zweiten Etappe hat die Tour de France 2017 am Sonntag Deutschland verlassen .
Auf dem Weg von Düsseldorf ( wo Prolog am Samstag gefahren wurde )nach Lüttich sind die Radrennfahrer auch bei Neandertal und Mettmann vorbei gefahren. Nicht weit von Wuppertal, also es war für mich auch die letzte Möglichkeit dabei zu sein. Was ich auch genutzt habe.
Kurz vor zwölf bin ich ins Auto gesprungen um in 15 Minnuten suchte ich schon Parklücke nicht weit von der Abgesperte Strecke

Auf der letzten Minute bin ich auf der Strecke angekommen, um zwischen den Hunderten von Menschen die sich dort versammelt und schon seit Stunden die Tour gefeiert haben, den vorbeifahrenden Fahrer zu Jubeln.
3 Minuten Später war alles vorbei. Die Fahrer und die viele Begleit- Fahrzeuge sind in eine enorme Geschwindigkeit vorbeigerauscht um kurz danach hinter der nächste kurve zu verschwinden.

Das Abenteuer Tour de France war zu Ende . Jetzt bleibt nur noch der TV um die Tour weiter zu Verfolgen.
Und gut so … dabei zu sein ist wirklich perfekt , aber im TV sieht man Einfach viel mehr und man bleibt viel Näher an jedem geschehen.
In Lüttich Gewonnen hatt Marcel Kittel


Erzählt es weiter ...