Kriegerdenkmal in Norpark


Der wunderschöne Herbst verlässt uns langsam, und macht Platz für die Regenzeit …
Man spürt langsam, dass der Winter in Anmarsch ist, wo vor kurzen war es noch so schön.
Grade habe ich ein paar Bilder gefunden in meinem Archiv… eine davon ist das Kriegerdenkmal im Nordpark, die ich vor ein paar Tagen fotografiert habe. Ein kleine Fingerübung in HDR Fotografie/Bearbeitung um das schlechte Wetter wenigstens auf solche weise zu Nutzen

Ein paar Informationen zu dem Denkmal kann man bei Jan von Denkmal-Wuppertal.de finden

Verlassene Haus


Manchmal findet man auf dem weg Objekte die man so gerne Aufnehmen will aber immer wieder irgend was nicht stimmt . So ist auch mit diesem verlassenen Haus passiert .
Erste mal habe ich auf das Interessante Foto Location letzte Jahr in Herbst getroffen . Das Baum auf der rechte Seite stand damals noch mit Goldenen Blättern bedeckt und förmlich leuchtete im Untergehende Sonne . Es war ein Moment die mich so bewegt hat … leider habe ich keine Stativ dabei gehabt und eine Falsche Linse auf der Kamera . Die gemachte Bilder waren schön aber nicht schön genug um die hier vorzustellen . Ein paar Tage später bin ich wieder dort gewesen leider die Sonne war schon unter und der Stimmung …. ganz anders . Trotz dem diesmal habe ich das Stativ und richtige Linse um wenigstens die Aufnahme zu machen .
Zufrieden war ich wieder noch nicht …es fehlte einfach was . So landete auch dieses Bild in „Archiv“ mit dem Hoffnung das nächste Jahr kommt wieder Herbst und schöne untergehende Sonnen . Es gab auch solche Momente , allerdings ich selbst war für das Wiederholung einfach nicht bereit . Immer wieder irgendwas hat mir den weg dorthin versammelt . Bin ich Stinke sauer auf mein Terminkalender und meine Faulheit … jetzt muss ich wieder ein Jahr warten .
weiterlesen…

News von der Platte ….


Nach einem Ausgeglichen und Spannenden bis zu letzte Minute Spiel , Gewann die A-jugend von Team CDG/GW ihren Spiel gegen Lüttringhauser TV . Trotz einen Guten Leistung ist es immer noch viel zu machen aber das gut angeschlagenen Richtung auf dem Training konnte man diesmal sehr gut erkennen .
Weiter so !
Endstand 25:26 (16:15)


Die C3 von Cronenberger TG ist immer für ein Überraschung Gut . Auch am Sonntag war es wieder so weit . Eine schnelle und Konzentrierte Spielweise bracht die Cronenberger zu Überraschung allen eine sehr schnelle Führung der man bis zu Pause noch auf drei Tore erhöhen konnte . In der zweite Halbzeit drehte sich der Blatt langsam um . Die Niederbergische fanden endlich ihren Spiel und erhöhten das Tempo mit der die Abwehr nicht ganz klar gekommen ist . Erste Fehler und Ball Verluste . Erste Gegentore und zwei Minuten . Alles gemeinsam verursacht hat das in der letzte 8 Minuten des Spiels konnten die Niederbergische 8 Tore noch werfen wo wir nur noch mit 2 antworten konnten .
Damit ging das Spiel zu ende . Mit eine Niederlage die sich aber sehen konnte . Die Fehler die die Mannschaft in der letzten 8 Minuten gemacht hat muss jetzt analysiert und besprochen werden um in Zukunft solche zu vermeiden

Endstand 24:21 ( 08:11)

Tore haben geworfen :
Finn – 13 ; Timo – 3 ; Mike – 2 ; Lasse – 1 ; Jonas – 1 ; Janus – 1

es war ein wirklich spannende Spiel und trotz Niederlage gibt mir Appetit auf mehr :-)

Es bleibt Trotz dem eine Frage Offen .
Wieso in SiS steht ganz andere Ergebnis als bei unsere Strichliste ? . Inzwischen habe ich den verantwortlichen von Niederbergische angeschrieben …leider ohne Antwort . Mann sollte das Trotz dem klären .
Das Spiel ist definitiv mit 24:21 zu ende gegangen und so sollte auch dort stehen

Steinkreuze


Die Steinkreuze habe ich bei meinem gestriegen Besuch auf dem Friedhof gesehen und extra für das Monochromatische Mittwoch gemacht . Das gewünschte Wirkung habe ich leider voll verpasst sommit das Lightroom musste mir ein wenig Helfen das Bild in Richtige Licht zu setzten . Ob es mir gelungen ist … ich glaube schon Obwohl auf meinem Laptop sieht das Bild ein wenig kommisch aus

Meine ALLE Beiträge für Monochromatische Mittwoch
alle andere die bei Monochromatischen Mittwoch teil nehmen