Zons in Black & White

Ganze Woche habe ich mir überlegt was ich euch an diesem Weekend zeigen soll. Irgendwie gehen mir langsam die Ideen aus. Meine Wahl ist auf das Städchen Zons am Rhein gefallen. Zons gehört zu den Orten, zu dem ich immer wieder gerne zurück komme, Das kleine Stadt (heute Teil von Dormagen) mit eine tauch von weiterlesen…

Kirschbaum Allee in Kaarst

Anfang Frühling … nach Lange Winter Zeit warmen Sonnenstrahlen endlich erwecken die Natur zum Leben. Langsam fängt alles um uns herum zu Blüten. Ende März ist auch die Zeit wo den Kirschbaum Zeigt seine farbenfrohe Blütenpracht. Ein Einzelne Baum voll in Blüte ist schon wert zu sehen … aber ganze Kirschbaum Allee in Blüte ist weiterlesen…

Schloss Myllendonk

Schloss Myllendonk Unmittelbar am Ostufer der begradigten Niers liegt die weitläufige, von Wassergräben umgebene und mehrfach untergliederte Anlage. Sie wird von der im Osten liegenden Zufahrt erschlossen. Über drei Brücken gelangt man von der äußeren Vorburg auf die innere Vorburginsel, die 1263/64 dem Kölner Erzbischof Engelbert I. zu Lehen aufgetragen wurde, und schließlich in die weiterlesen…

Burg Linn

Am südöstlichen Rande von Krefeld, unweit des Rheinhafens mit seinem mächtigen aufstrebenden Industriewerken, liegen Burg und Stadt Linn Die jahrhundertlang in kurkölnischem Besitz befindliche Wasserburg brannte 1702 nieder. Nach Säkularisation gelangte sie in den Besitz der kunstsinnigen Kaufmannsfamilie de Greiff, dei das Gelände unter Einschluß der Burgruine in einen Landschaftspark nach englischem Vorbild gestalten ließ. weiterlesen…