Isola Tiberina

Einer Sage nach soll sie entstanden sein, als das römische Volk seinen letzten etruskisch-römischen König Tarquinius Superbus vertrieb und dabei die vom Marsfeld geplünderten Kornähren, die dem König gehörten, in den Tiber warf. Tatsächlich ist die Isola Tiberina (Tiberinsel) von zentraler Bedeutung für die Stadt Rom. Da sie die Überquerung des Flusses erleichtert, war es weiterlesen…

Wir kommen

Das was wir vor einem Jahr nicht zu ende Geplannt haben … heute wird es war . Rom wir kommen ! Herbst im Rom ? Ich hoffe es wird nich zu doll Regnen , aber wie es aussieht es sollen sehr schöne 23°C sein . Also Optimal um die Alte gemauer zu erkunden .