The Weekend in Black & White


Bei meinen sporadischen Besuchen von Netzt Bekanntschaften und befreundeten Blogs, habe ich bei Bernhard auf das „The Weekend in Black & White“ gestoßen.
Ein interessantes Projekt der sogar zu meinen Vorlieben ein wenig passt.
Einmal in der Woche ein BW zu Zeigen ist lösbar, vor allem jetzt wo das Handball Saison Vorzeitig und unerwartet beendet ist.Auf Mangel von Zeit kann ich mich also nicht Beschwerden.

Bleibt zuhause…


Seit gefühlte halbe Ewigkeit hat es draußen geregnet.
Ausgerechnet jetzt wo mir eine Bettruhe verschrieben wurde verabschiedet sich die Regenzeit mit einem wunderschönen sonnigen Tag.
Schon allein deswegen kann man Depressionen bekommen… wen es nicht die Corona wehre.

Die Menschen haben Sorgen und anscheinend soviel Angst das man angefangen hat sich Freiwillig mit einem Hausarrest zu „bestrafen“, anstatt nach draußen zu gehen und Sonne zu Tanken.
Aber Angst hat manchmal große Augen…
Wir haben 4181 bestätigte Coronavirus Fälle in Deutschland (Stand 14.03.2020 18:50), Im 82milionen Einwohner Stadt.
Das Risiko sich anzustecken ist somit in Promille 0,0051% Bereich.
Nicht unbedingt groß. Aber das Risiko besteht trotzdem und mit jedem neuen Ansteckung vergrößert sich.
Die Vorgehensweise macht also sinn. Nur so kann jeder von uns ein wenig Verantwortung zu übernehmen. Verantwortung für uns selbst aber auch Verantwortung für unsere Familien.
Bleibt zuhause …. Bleibt Gesund

Procul este Profani


Ich bin wieder mal ins Bett angekettet.
Mit 38°C Fieber versuche ich seit gestern Nachmittag mein Leben im Bett zu meistern …
Mit ein wenig Ungewissheit und etwas von Sorge sauge ich jeder Nachricht über dem was es zur Zeit in die Welt vorgeht. Hysterie und Panik hat die Menschen inzwischen vollkommen beherrscht.
Erste Schulen und grenzen werden geschlossen, Sport Veranstaltungen abgesagt. Stehen wir wirklich vor so einem Ernstfall oder ist das NUR eine unbegründete Panik? Jedes Jahr Sterben Tausende von Menschen auf Grippe ohne das jemand sich darüber Gedanken macht. Bei Corona ist es aber anders … die Medien haben aus dem Thema ein Dauer Thema gemacht und anstatt die Menschen zu Beruhigen verunsichern Sie noch mehr Menschen. Dazu FB und andere Sozialmedien … als würden wir vor dem Weltuntergang stehen.

Übrigens das Bild habe ich vor einem Jahr in Krakau gemacht … was aber der Schriftzug bedeutet … ich hoffe es finden sich Menschen die das übersetzten können

Endlich mal eine gute erste Halbzeit…


Trotz gewohnten schwachen erste 10min. ist die erste Halbzeit endlich mal mit einem Erfolgsgefühl zu Ende gegangen. Was nicht heißen sollte das die Cronenberger sich aufgegeben haben. Im Gegenteil. Es war ein harte Stück Arbeit für die Favorisierte Team CDG|DAV. Die am Ende mit einem klaren Sieg belohnt wurde. Gut gemacht! Es hat endlich mal auch mir Spaß gemacht.

Fotosession in Buschenburg…


Ich habe inzwischen vieles Fotografisch ausprobiert …von Hochzeit und Sportfotografie bis zu Makros oder Panorama Aufnahmen. Nur so richtig an Portraits habe ich mich bis jetzt nicht ganz getraut.

Am Samstag sollte es anders sein. Geplant waren Fotos aus dem Spiel und ein paar „Pass Fotos“ für die nuLiga … eine kurze Aktion, die sich zu eine Fotosession entwickelt hat, in dem ich viel Erfahrung sammeln konnte, und die „Models“, Spielerinnen wJB von Beyeröhde, viel Spaß und Freude gehabt haben.
Am Ende sind viele Bilder entstanden, die eine wunderschöne Erinnerung sein werden.