Die Königsalle


Für das Weekend in Black& White diesmal habe ich eine ganz alte Bilder Serie benutzt. meiste Bilder wurden schon auf czoczo.de bestimmt Vorgestellt. Aber keine in BW. Also wieso nicht diesmal.

Die Königsallee, kurz Kö genannt, ist ein in nordsüdlicher Richtung verlaufender Boulevard im Stadtzentrum von Düsseldorf. Die Kö ist eine der führenden Luxuseinkaufsstraßen Europas. Charakteristisch für ihre Gestaltung sind der Stadtgraben (auch Kö-Graben genannt) und der eindrucksvolle Baumbestand. Mit fast durchgehend 87 Metern ist sie, von Haus- zu Hausfassade gemessen, die breiteste Straße Deutschlands.(Quelle-Wikipedia)

Magnolien in SW


Mein Beitrag für DND2020 – #13

Auf die letzte Minute habe ich mein Beitrag für DND noch hingekriegt.
Magnolien in SW.. und das ganze mit dem alten Russischen Helios. Gerade bei solchen nah Einstellungen und Detail Aufnahmen, ist das alte Objektiv wirklich unschlagbar. Gerade bei solchen Aufnahmen zeigt die Linse Ihre stärke … das unschlagbare Bokeh.

Gefahrengebiet


Es sollte ein kurzer Spaziergang sein … weit von den Nachrichten und Politik Diskussionen im Netz. NUR ein wenig frische Luft Schnappen und dabei vielleicht noch ein paar Fotos zu Schissen. Nach dem das Handball Saison vorzeitig und unerwartet zu ende ging, ist mein Bewegung Angebot ziemlich überschaubar geworden. Also raus aus der Stadt um wenigstens in der Natur eine „Runde“ zu drehen.

Direkt nach der Arbeit, das mache ich wirklich nicht oft. Aber diesmal habe ich das sogar gerne gemacht. Die Strecke, die ich mir vorgenommen habe, habe ich schon vor Jahren einmal durchgewandert, also nicht wirklich ein neues gebiet. Trotz dem … das waren die Schönste stunden, die ich noch am nächsten Tag in den Beinen gespürt habe.
In den Zeiten von Corona, wo in anderen Ländern, wie zb. In Polen, alleine das Rausgehen aus dem Haus mit hundert Euro Strafe droht, sollen wir uns glücklich schätzen das unsere Regierung immer noch human bleibt. Das Spazieren gehen ist noch nicht Verboten …

Mit dabei habe ich wieder das russische HELIOS 44M-4 58mm/f2,0. Eine Analoge Linse die schon vor ein paar Tagen ihren ersten Einsatz mit EOS R bekommen hat.
Nach fast zwei Stunden in den Gefahrengebiet und ca.8km in der beinen war ich froh das ich das „Vorsicht Corona“ Schild einfach übersehen habe.

Entspannung pur…


Mein Beitrag für DND2020 – #12
Nach zwei Wochen Pause melde mich wieder zurück. Zwei Wochen Ruhe und Entspannung… fast wie die Schaffe die sich gemütlich im Schatten des Baumes gemacht haben.
Manchmal kann solche Zeit wirklich Inspirieren sein. Leider mich hat die Inspiration nicht getroffen. Deswegen, gestern nach der Arbeit, habe ich mich auf der Suche gemacht. Kurze wandertour durch die Dorfer an Wuppertals Grenzgebiet sollte außer Entspannung reichlich Motive mit sich bringen. Vor allem wen man solchen märchenhaften Frühling wie dieses Jahr erleben darf.

Die ganze Welt in der Kugel gefangen


Die Glaskugel… vor ein paar Jahren noch, habe ich Sie ziemlich oft benutzt. Mit der Zeit aber verschwand Sie in der Tiefe meine Ausrüstung Schublade. Bis nicht mehr wiedersehen. Alles hat seine Zeit … Die Zeit mit Ihr, war aber irgendwie vorbei.

Bis ich die Brigitte und Ihre Glaskugel Projekt im Netz getroffen habe. Großartige Projekt der leider in die Endphase angekommen ist. Trotz dem erste mal seit langen habe ich wieder an meine, längst verstaubte Kugel gedacht. Jetzt wo das Handball Saison so unerwartet vorbei gegangen ist, kann so eine Kugel Interessante Ersatz Thema sein. Mit neuen Erfahrungen und anderen Ausrüstung, wieder die Welt in die Kugel zu fangen kann recht interessant sein.
Wir werden schauen wie viel Ausdauer ich noch in mir habe.

03.04.2020 – 23:45 Besttätigte Corona fälle in Deutschland 91159 / 1275 verstorben R.I.P.
Das sind 6371 neu erkrankte / 168 verstorben an einem Tag !