Biało Czerwoni


Heute startet das größte Handball Event des Jahre – Handball Europameisterschaft in Dänemark .
Die Spieler aus der selbsternannten „Stärksten Liga der Welt“ sind natürlich auch dabei …Leider werden die nicht für Deutschland Spielen .Die Deutsche Nationalmannschaft hat das erste mal versagt und nimmt an dem Prestige Wettbewerb dieses mal nicht Teil . Die Polen haben dafür ihren Fans in Polen und Europa nicht enttäuscht und sind wieder dabei . Am Montag um 18:00 Uhr treten die gegen die Serbien an , und spätestens dann wird bei uns zu Hause wirklich Stimmung sein … fast wie in der Halle :-)
Es erwartet mich zwei harte Wochen,die ich zwischen den Blog , meinen 365 Bilder in 2014 Projekt und den Handball Übertragungen in TV teilen will… dazu muss ich auch noch zur Arbeit gehen . Um nicht schlapp zu machen ist Training angesagt und den haben wir schon hinter uns .

Übrigens …vor vier Jahren saßen wir auch in Wohnzimmer und haben das Handball Spiel Polen gegen Deutschland unterstützt.

Yongnuo YN-622C


Einen Blitz Auslöser habe ich in meine Tasche schon seit langen mitgeschleppt . Leider dem alten RF-603C fehlte die E-TTL Technik dadurch konnte ich nicht immer und in jeder Situation klar kommen . Bei statischen Motiven und wenn man genügend Zeit um den Blitz und Kamera einzustellen hatt , war das kein große Problem ( man konnte die Aufnahmen im schlimmsten Fall wiederholen ) aber wen es schnell gehen müsste , passierte nicht Selten das es einfach auf Anhieb nichts geklappt hat .
Jetzt wird es aber anders sein . Endlich ist mein neue Funkauslöser YN-622C von Yongnuo angekommen der nicht nur E-TTL mit sich bringt sondern auch ein zusätzlichen Autofokus Hilfslicht für Abendstunden .
Die ersten Tests wurden inzwischen schon gemacht und meine Begeisterung kennt keine Grenzen .
Eine Tolle Designe , Funktionalität und vor allem Preis/Leistung Verhältnis überzeugen mich auf Anhieb und lassen sehr schnell die Probleme vergessen die mann früher gehabt hat . Jetzt also bin ich Technisch fast Topp ausgestattet jetzt muss nur noch meine Kreativität steigern . Die kann man leider nicht Kaufen . Mann hatt Sie oder …. ich hoffe irgendwann werde ich dammit auch erfolg haben

Hafermüsli mit Orange

Meine diesjährige Vorsätze beschränken sich nicht nur auf Fotografie und das Projekt 365 .
Dazu kommt noch das fast vergessene Gewicht Optimierung :-) . Nach dem ich mit Rauchen aufgehört habe zeigt meine Wage jedes mal was anders . Am schlimmste aber ist das seit gewisse Zeit ist die Zahl inzwischen dreistellig geworden . Und das will und darf ich nicht weiter akzeptieren . Es muss was geschehen .
Alleine Handball und McFit hilft nicht , es braucht auch Anpassung von Ernährung . Letzte Zeit kommen also immer öfter Sachen auf dem Tisch was man früher nicht mal in Träumen geglaubt hat . Wie zb. dieses hier .
Eine Tolle Frühstick sehr schnell und leicht zu nachmachen man braucht dafür :

Hafermüsli mit Orange

  • 600ml frisch gepressten Orangensaft
  • 3EL Ahornsirup
  • 400ml Milch
  • 160g Haferflocken
  • 2 Orangen
  • 2 Clementinen

Vorbereitung
Orangensaft mit Ahornsirup aufkochen . Haferflocken zugeben und 5min bei mittlere Hitze ausquellen lassen . Rühren nicht Vergessen !
Orangen und Clementinen schälen so das die weiße Haut vollständig entfernt ist .
Milch erwärmen und samt den Zitrusfrüchten und den heißen Hafenbrei anrichten und Servieren.

Guten Appetit !

Ich selbst Halbiere die Mengen ( für einen Bauch ist die Portion einfach zu Groß ) und gebe noch dazu ein paar Nüsse es schmeckt damit einfach Lecker .
Rezept selbst habe ich bei Loox gefunden und abgeschrieben . Also Ihr wird schon Überleben .

Haus Müngsten


Habe ich schon über Müngstener Brücke berichtet ? NEIN ?!!!
Nicht gut meiner seits ! Ihr müsst euch sich aber weiter gedulden, dafür zeige ich euch erstmals das seit fast vier Jahren stehende Haus Müngsten .
Vier Jahre und schon so verrostet, das man langsam sich überlegen sollte , ob man erst die Müngstener Brücke oder das Haus Müngsten retten soll .
Aber keine Sorge, es ist so gewollt ,und durch die Fassade aus rostigem Coretin-Stahl und die großen Fenster wollte man das Architektonisch ein wenig anpassen an dem neu gestaltetem Brücken Park . Mir selbst gefallen die Kontraste nicht ,obwohl das Material in sich Interessant wirkt und zur Zeit auch passt. Der Rest ist so wie mit Bilder … dem einen gefällt es und die anderen werden sich langsam daran gewöhnen müssen .

Die grösste Katastrophe


Das Black & White Projekt von Kathrin hat vieles auf czoczo.de verändert . Die Schwarz/Weiße Fotografie hat ihren Dauerplatz und einen echten Fan hier gefunden . Deswegen bin ich auch dieses Jahr dabei und starte mit einem von den ersten Bilder gemacht mit meinen neuen Fisheye Objektiv , der sich letzte Zeit als Immer drauf Objektiv entwickelt :-)
Es ist Direct auch mein vierte Beitrag zu meinen eigenen Projekt 365 Bilder in 2014