Bunt


Der zweite Beitrag für Paleica Projekt Magic Letters
B wie Bunt …eine Herausforderung das bestimmt viele Interessante Ergebnisse bringt ( ich freue mich schon jetzt die andere Teilnehmer und Ihre Beiträge zu Besuchen )
Ich hab mich nach Lange überlegen für die Farben und Architektur von der Junior Uni entschieden .
In Grauen Wuppertal ist das eine große Bereicherung nicht nur die Architektonische Art aber auch als Interessante Lernmöglichkeit für die kleinen Bürger der Stadt . Es soll kein Ersatz für die Schule sein aber ein zusätzliche Möglichkeit sein wissen zu vertiefen oder was neues auszuprobieren in Bereichen für die man sich Interessiert . Kein Druck , keine Noten …. einfach Lernen durch Erleben , Anfassen und Ausprobieren .
So macht auch Lernen Spaß !

Meine Beiträge zur Magic Letters : hier klicken

9 Kommentare zu “Bunt

  1. Ich Danke euch für die Kommentare
    @Shaoshi – Ja es ist war … aber letzte Jahre hat sich was geendert und man Lässt mehr Kreativität freien lauf 🙂
    @Jutta – Ja sie sind wirklich Interessant …

  2. Hallo Marius,

    hab gar nicht mitbekommen, dass Du bei diesem Projekt auch dabei bist. Die hübschen bunten Fassaden hätte ich auch ins Visier genommen und auf dem ersten sieht man auch die Schwebebahn – ganz toll.

    Liebe Grüße
    Jutta

  3. Wow, so bunt sind deutsche Häuser ja eher selten… Ich mag das Bild mit der Schwebebahn auch am liebsten.

  4. diese bunten fassaden an gebäuden sieht man ja jetzt (wieder) häufiger. ein schönes buntes motiv hast du gefunden! dazu fiele mit ein slogan ein: bildung bringt farbe ins leben 🙂

  5. Ein wunderbares buntes Gebäude, gefällt mir. Überwiegend sind ja leider alle Gebäude farblos und grau, dabei bringt Farbe viel mehr Leben in eine Stadt. Die Schwebebahn finde ich so urig, gibt es hier bei uns leider nicht.

    LG Soni

  6. Jakob – Danke für dein kommentar … Ja jetzt sehe ich auch . Ein sehr interessante Kommentar deine seits … man Lernt nicht aus . In zukunft versuche ich dein tipp zu beachten . DANKE!

  7. Das erste Bild finde ich sehr gut. Die knalligen Farben des Gebäudes im Kontrast zur matten Schwebebahn.
    Auch die gegensätzliche Orientierung senkrecht/waagerecht passt. Nur hätte ich das Bild nicht mittig geteilt.

    Liebe Grüße
    Jakob

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*