Savannen Blüte

Mein Beitrag für DND2021 – #02

Ich liebe es, wie das Tropen und Savannahaus und die Pflanzen dort gesammelte Duften, es ist wie Urlaub mitten in NRW.

Botanischer Garten Ruhr-Uni Bochum lässt Grüßen. Ich glaube eine der schönsten Plätzen, für Pflanzen Liebhaber in dem Ruhr-Pott. Es ist mein Lieblingsausflug ziel. Vor allem in Frühling bittet BoGa Bochum eine Entspannung pur. Leider wie schon fast alles in Deutschland, auch das BoGa Bochum hat seine Tore für Besucher Covid und Epidemie bedingt geschlossen. Gut das ich noch gut befühlte Konserve habe. Vor allem für das DND Projekt bin ich für ein paar Jahre gute bestückt. Was aber nicht heißen soll das ich kein aktuelles Material nicht zeigen will. Aber wen es gerade nicht geht…

Ich hätte euch hier auch ein paar Infos zu der Blüte spendiert. Aber leider weiß ich nicht, wie die Pflanze heiß also bleibt das Bild so, ohne jegliche Daten stehen. Wen jemand von euch paar Informationen hat, Kommentar Funktion erlaubt nicht nur mit mir und dem Blog zu kommunizieren aber auch mit dem Besucher und Leser dieses Posts. Also hier damit !

Übrigens: Wuppertal CORONA neu Infektionen in letzten 7Tage pro 100 000 Einwohner – 164,51 Stand von 14.01.2021 (Stark nach Unten)

Es ist weiß geworden


Gestern noch Grau in Grau… und heute ist der Winter auch nach Wuppertal angekommen.
Wen schon unten im Tal die Bürgersteige Weiß sind, da was muss oben in Cronenberg oder Ronsdorf sein. Aber um dort hinzufahren, müsste ich vorerst den Wagen von Schnee freizumachen. In meinen letzten Urlaubstag ist das keine gute Idee, dafür habe ich heute wirklich keine Lust gehabt. Heute muss es also Nordpark reichen. Ein Winter Spaziergang ist nicht nur Umweltschonend, aber macht viel mehr Spaß als sich wieder im Auto zu Quetschen um ein paar Aufnahmen zu machen.

Und ich hab wirklich gut gewellt. Nordpark bittet im Winter für jeden Besucher was, es muss aber reichlich Schnee Runterkommen. Sonnst, wird alles sehr schnell von den kleinen Rodler platt gefahren. Heute war ich ein wenig zu Spät gewesen. Die Kids haben schon den Park „übernommen“ und waren voll dabei die vorbereitete Abfahrtstrecke auszuprobieren. Aber Nordpark ist groß genug um sich den ganzen Tumult fernzuhalten.
Übrigens: Wuppertal CORONA neu Infektionen in letzten 7Tage pro 100 000 Einwohner – 172,39 Stand von 08.01.2021

Es gibt nichts Schönes, als in Ruhe den Schnee und den Tag zu genießen.

Schwanenpaar


Mein Beitrag für DND2021 – #01

Grau im Grau. Es ist wirklich kein schönes Wetter um Spazieren oder Fotografieren zu gehen. Aber nach gefühlte Ewigkeit ohne die Kamera so richtig in den Händen zu halten, wäre es wirklich angebracht, endlich das wieder zu versuchen. Auf „große Kino“ Bilder war ich sowieso nicht in Stimmung, aber um ein paar Schnappschüsse zu bekommen ist jedes Wetter gut genug. Also nichts wie Raus, bevor wieder nicht anfängt zu regnen. Richtung Ruhr-Pott oder besser gesagt Hattingen. Dort habe ich auch das Schwanenpaar getroffen … Als hätte die beiden auf mich gewartet. Das Ruhrtal Radweg ist bei dem Wetter, und vor allem um diese Zeit nicht wirklich stark befahren. Und vielleicht deswegen, wo die beiden mich gesehen haben, sind sie von der andere Ruhr Seite, einfach auf mich zu geschwommen, bestimmt mit der Hoffnung was zu knabbern zu bekommen. Leider meine Taschen waren leer.

Mann und in der Küche liegen trockne Brötchen

Duftend


Mein Beitrag für DND2020 – #36

Zwischen den vielen BW-Bildern die ich letzte Zeit auf czoczo.de gezeigt habe, ein wenig Farbe ist immer gut. Vor allem wen die Farben so schön Duften wie der Blumenstrauß. Ist kaum zu glauben aber, obwohl der Strauss steht seit ein paar Tagen auf dem Tisch, und die Blumen sehen vielleicht nicht mehr so frisch wie am Anfang. Es duftet immer noch stark und angenehm.
Ich glaube ich muss meine Frau öfter Blumenstrauß nach Hause Bringen, wenigstens werde ich Tolle Fotomotiv für das DND Projekt haben.

Ahorn


Mein Beitrag für DND2020 – #33

Gibt es was Schöneres, als ein ausgewachsene, Ahornbaum an sonnigen Herbsttag? Bestimmt, aber gerade an dem Tag habe ich nichts Schöneres gefunden.

Nach lange Regenzeit endlich kam in dem richtigen Moment die Sonne raus. Rechtzeitig ist auch meine neue Linse nach Hause eingetroffen,
TTArtisan… bis dato eine unbekannte Marke für mich, die aber ganz interessante, ersetzt wird Sie Walimax pro Linse. Seitdem ich auf EOS R gewechselt habe, konnte ich mich mit dem alte Walimax Fisheye nicht mehr Einfreuden. Inzwischen habe ich auch den Diederichs Tempel mit der Linse (zum Teil) aufgenommen, und der erste eindruck ist … Grandios.
Glaube de TTAArtisan, wird öfter im Einsatz kommen als ich vorerst gedacht habe.