Nordpark Alle #3


Mein Beitrag für DND2020 – #19
Die Nordpark Alle inzwischen muss allen bekannt sein. In diesjährige Edition von DND habe ich schon zwei mal diese Ort gezeigt. Ein mal sogar aus fast der gleiche Aufnahme Position die heute. Trotz dem es schein ganz andere Alle zu sein wie vor halben Jahr. Dank den viele Blumen und frischen Grün wirkt diese Ort wie ein kleine Paradies.
Und es ist es …. ein Ort der Ruhe und Entspannung

Turmterrassen


Ich wollte hier ein wenig über dem wunderschönen Lokal schreiben … leider nach Jahre langen Sanierung, steht das Lokal immer noch geschlossen.
Kann man deswegen Enttäuscht sein? Die Corona Zeiten haben dem Betreiber nicht unbedingt geholfen. Deswegen ich Halte die Daumen das alles Glücklich zu ende geht und die Jahrelange Arbeit nicht um sonnst war.

360° und alles ist der Olaf schuld


Panorama Fotografie… meine erste habe ich vor über 17 Jahren gemacht.
Mit Stolz kann ich sagen das ich damals zu den wenigen gehörte die sich damit beschäftigt haben. Es waren noch Zeiten wo man die Bilder mit mühe zusammengesteckt hat. Aber es waren auch Zeiten wo man mit den Bildern so richtig angeben konnte. Es war eine Nische die noch nicht überlaufen war,
Es waren eben schöne Zeiten… damals…

Irgendwann habe ich aber genug bekommen. Ich hab ein Level erreicht, wo ohne richtig Geld zu investieren, konnte man sich nicht weiter bewegen.
Noch auf der letzte „grade“ habe ich ein Nodalpunkt Adapter gebaut der leider nicht das entsprach was ich mir vorgestellt habe, und damit das letzte Hoffnung Schimmer ist erloschen.
Alles hat eben seine Zeit und Panoramafotografie war NUR eine Interessante Teil meines so umfangreiches Hobby

Inzwischen kann man ein Panorama mit x beliebigem Handy schissen. Fürs kleine Geld kann man sogar ein 360° Panorama Video drehen. Für ein wenig mehr Geld kann man ein Automat sich holen der eine oder hundert Panoramen selbst erstellt. Panorama ist eben nichts besonders mehr… Obwohl sie stellt die Welt vor, wie sie wirklich ist.

Trotz dem … und hier kommt der Olaf in Spiel.
Olaf… ein gute Internet bekannte. Ein fantastische Hobby Fotograf, Blogger und geniale „Geschichten Erzähler“. Ein Brunnen volle Ideen …
Gerade Olaf hat letztens auf seinen Blog ein Panorama vorgestellt. Gemeinsam mit paar anderen Bildern und wie immer eine Interessante Geschichte… aber eben die Panorama hat auf mich ein Eindruck gemacht
„Wau“ – wie lange habe ich kein Panorama mehr gesehen.
Nach dem ich mit der Panografie aufgehört habe sind mir die Panoramen immer seltener vor den Augen gekommen. Irgendwann waren Sie einfach weg.
Bis der Olaf seine Panorama aus dem Ärmel holte.

Seitdem die Leidenschaft ist neu entflammt. Aber diesmal werde ich keine halben Sachen mehr machen. Vor ein paar Jahren habe ich an 360° Panorama meine Zähne verloren. Und hier will ich noch mal Ansteigen.
Soeben ist das erste 360° Panorama entstanden… nichts besonders. Und mit einem Objektiv der mich durch seine „fehlende“ schärfe wirklich enttäuscht hat( anscheinend past der Walimex Fisheye nicht besonders gut mit EOS R ). Dafür aber mit einem Sauberen fast Perfekten ergebnis der ich solange ich Panoramen zusammensetze noch nie bekommen habe

Wie es Aussieht, die Probleme von Damals habe ich mit brawur gelöst! Und obwohl es so viel Zeit vergangen ist.
Trätet also ein … in die erste QTVR Panorama auf czoczo.de – in Wirklichkeit die erste habe ich vor ein paar Jahren vorgestellt, aber irgendwie kurz danach hat sie aufgehört zu funktionieren)
Diesmal wird aber alles anders sein…

Ich bin gespannt wie sich der Player bei euch Präsentiert. Ich hoffe es läuft alles flüssig sonnst bitte melden !

Nebel


Nach Tagelangen Minus Graden, bekamen wir heute Temperatursteigerung und wie bei solchen Situationen Passiert, ein Nebel der ganze Stadt bedeckt hat.
Da ich ein „Schöner Wetter Knipser“ bin war das für mich ein Herausforderung auf die ich schon Lange gewartet habe. Ein paar Ideen haben in meinem Kopf gewachsen der ich Leider nicht gelöst haben konnte … Trotz dem die erste Versuche in solche unangenehmen Wetter finde ich mehr als gelungen.
Ich bin eben Schöner Wetter Knipser

Blutmond


Es währe wirklich schön das gestrige Blutmond so zu Erleben. leider obwohl der Mond wirklich an Erde sehr nach gekommen ist …. war er lange nichts so groß wie auf dem Bild. Trotz dem es war groß genug um die Schönheit der Natur im freien mit hunderten von Menschen zusammen zu erleben.
Den Rest war NUR ein Spiel mit ON1 und Lightroom ….

no images were found