Grüß aus Brügge


Ein paar Tage ist schon hie … und die Bilder aus Brügge sind immer noch nicht alle „begutachtet“. Heute habe ich dieses Bild gefunden. Perfekt für eine „Postkarte“ .
Langsam füllt sich die Kategorie . Ich muss überlegen ob eine neue Galerie dafür nicht aufzumachen .

Postkarte aus Lennep


Letzte Zeit finde ich richtig gefallen an Wappen auf den Fotos. So entstehen kurzerhand Bilder die wie eine Postkarte wirken sollen. Langsam baut sich auch eine ernste Serie zusammen die irgendwann bestimm eine eigene Galerie bekommt . Vorerst aber werden die Bilder in kurzen Berichten gezeigt die meine Untätigkeit ein wenig kaschieren sollen.
Heute also ist Zeit gekommen auf Postkarte aus Lennep Stadtbezirk von Remscheid.

Kwidzin


Deutsch Marienwerde liegt in früheren Westpreußen. 100km von Gdansk (Danzig) und 40km von Malbork (Marienburg) entfernt.
1234 wurde Marienwerder vom Deutschen Orden erobert. Eine bereits errichtete Prußenburg wurde als befestigter Bischofssitz von 1344 bis 1355 erbaut. Der Glockenturm des Schlosses mit seinen 54 m Höhe war auch Bergfried, der vorgelagerte Dansker wurde als Wehrturm und als Toilette genutzt.(Quelle-Wikipedia) ich glaube eine der Längste und Höchste Toilette der Welt

Von C. A. Mann, Lithographisches Institut von C. G. Kanter, Marienwerder – Franz Brandstäter: Die Weichsel. Historisch, topographisch, malerisch. Marienwerder 1855,