Black & White 2021 – OKTOBER

Autor: Alf Lechner (*1925 – +2017)
Zwischenräume 2001
Düsseldorf vor der K21 Kunstsammlung
    „Ich will Gegensätze schaffen und sie in einem neuen Spannungs­ver­hältnis aktivieren: Stabilität – Instabilität, Statik und Dynamik, Präzision – Abweichung“ Alf Lechner

Über die Eisenskulpturen von Alf Lechner habe ich schon Öfteren gestolpert… die Einfachheit und geometrie Form haben mich immer wieder in ihren Bahn gezogen.
Aber erst jetzt, seit dem ich diese Beitrag schriebe… haben die Kunstwerke Ihre Vollkommenheit bei mir erreicht. Erst jetzt fange ich Sie mit ganz anderen Augen zu sehen. Schade nur das ich die Bilder von den „Zwischenräumen“ nur in BW fotografiert habe… In Farbe wo die rostige Stahl strahlt in der Sonne, wirkt das Material ganz anders als im BW.
Ich glaube… ich werde Düsseldorf noch ein mal besuchen müssen :-)

Übrigens… im Netzt habe ich ein interessante Film gefunden über Alf Lechner… über ihn selbst aber vor allem über seine Kunst.



Black & White


Eva


Judith


Elke


Sandra


JuttaK


Brigitte


Anne


Mainzauber


Esther


Black & White


Black & White

12 Gedanken zu „Black & White 2021 – OKTOBER“

  1. (Ich versuch’s noch mal. Bisher hat dein Blog meinen Kommentar nicht angenommen.)

    Hallo Marius,

    sieht leider aus, als wären diese Stelen mal wieder beschmiert worden. Oder wirkt das nur so? Ich hätte sie gern auch in Farbe gesehen. Den Namen habe ich gegoogelt, weil mir sofort Christel Lechner einfiel, die Künstlerin der Alltagsmenschen. Aber verwandt oder verheiratet sind die beiden wohl nicht. Ich bin in diesem Monat auch wieder dabei: https://mainzauber.de/2021/10/02/black-white-im-oktober/
    Oder der Link direkt zum Bild: https://mainzauber.de/wp-content/uploads/2021/10/fuss-bw.jpg

    Herzliche Grüße – Elke (Mainzauber)

  2. Hallo Marius,

    sieht leider aus, als wären diese Stelen mal wieder beschmiert worden. Oder wirkt das nur so? Ich hätte sie gern auch in Farbe gesehen. Den Namen habe ich gegoogelt, weil mir sofort Christel Lechner einfiel, die Künstlerin der Alltagsmenschen. Aber verwandt oder verheiratet sind die beiden wohl nicht. Ich bin in diesem Monat auch wieder dabei: https://mainzauber.de/2021/10/02/black-white-im-oktober/
    Oder der Link direkt zum Bild: https://mainzauber.de/wp-content/uploads/2021/10/fuss-bw.jpg

    Herzliche Grüße – Elke (Mainzauber)

  3. Guten Morgen, Marius,

    danke dir.
    Spannend, was du uns hier bietest. Lechler kannte ich noch nicht.
    Wir haben hier, im Rahmen der Landesgartenschau, auch eine Stahlskulptur draußen stehen. Sie heißt „Fremdkörper“ und gefällt mir gut. Ich habe bei mir mal einen Beitrag dazu geschrieben. Falls du Interesse hast, hier https://mutigerleben.wordpress.com/2021/08/15/landesgartenschau-uberlingen-108-fremdkorper/ findest du ihn.

    Mein heutiger Beitrag ist was ganz anderes: https://mutigerleben.wordpress.com/2021/10/01/black-white-naturkunst/

    Liebe Grüße
    Judith

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.