Letzte April


Die Aufmerksame Besucher haben schron diese Denkmal… Barmer Kriegerdenkmal bei mir gesehen.
Diesmal aber, habe ich diese Stelle in einem so perfekten Licht gehabt, das es wirklich schade währe dieses Bild euch nicht zu Zeigen.
Übrigens… es ist das 120 Beitrag zu 365 Projekt. Langsam wird es wirklich Unheimlich.

APRIL 2022 Bilder / Alles auf Einmal
30/30

Der römische Brunnen


Der römische Brunnen

Aufsteigt der Strahl und fallend gießt
Er voll der Marmorschale Rund,
Die, sich verschleiernd, überfließt
In einer zweiten Schale Grund;
Die zweite gibt, sie wird zu reich,
Der dritten wallend ihre Flut,
Und jede nimmt und gibt zugleich
Und strömt und ruht.

C. F. Meyer (1882)

Ich gewöhne mich sehr schnell zu neuen Bild Formaten. Das dauerhafte und lebenslange 3:2 wird in letzten paar Jahren immer öfter durch 16:9 und Sogar das unbeliebte 1:1 ersetzt.
Aber so unbeliebt ist das 1:1 auch nicht… wen diese Format sogar eine eigene Galerie auf czoczo.de bekommen hat. Aber die entstand gerade deswegen, um das 1:1 endlich zu verstehen und vielleicht auf Dauer auf czoczo.de zu bleiben. Werden wir sehen was die Zeit bringt :-)

Ich muss Raus


Endlich… Feierabend! (Gestern)
Das Wetter ist nicht unbedingt für Spazieren gehen einladend, aber gerade das Spazieren gehen habe ich mir „vorgeschrieben“ um den Unlust zu bezwingen.
Ich muss Raus! Weg von den Nachrichten und ständigen „sich Gedanken zu machen“ – Einfach Abschalten und nach vorne schauen.
Der Regen, der wieder mal fängt stärker zu regnen ist vielleicht auch ein Segen. Die Barmer Anlagen sind Menschenleer, so kann man ungestört mit sich und die Natur allein zu sein. Man konnte sagen fast Perfekte zwei Stunden… Wann war ich das letztes mal im Regen Spazieren gewesen… es ist schon Ewig hier – aber es hat wirklich gut getan. heute nach der Arbeit wiederhole ich das ganze noch ein mal.

Alte Kirche Langenberg


Vor Jahren habe ich diese Kirche bei einem Führung kennengelernt, und seit dem immer wieder wenn ich in Langenberg bin ist die Kirche geschlossen.
Dieses mal habe ich aber Glück gehabt… Es war offen!
Und wen eine Kirche schon offen ist, ich muss rein :-)
Ein wenig die Atmosphäre und die Ruhe zu Tanken, dabei paar Aufnahmen zu machen und vielleicht was neues zu Entdecken.
Leider auf die Gelegenheit war ich nicht wirklich vorbereitet. Kein Stativ mit dabei und dazu meine Frau im Schlepptau. Sich fotografische Auszutoben war diesmal wirklich nicht drinne… auch wen ich in der Alte Kirche konnte wirklich Stundenlang verweilen.
Schicksal… nächste mall nehme ich den Stativ anstatt eigene Frau an die Hand ;-)

April Wintertag


Vor dem Urlaub habe ich alles (bis Sonntag) schön vorbereitet gehabt…
Aber mit einem Winter in April? Damit habe ich nicht gerechnet!
Deswegen, noch rechtzeitig habe ich geschafft der Beitrag angepasst um Aktuell zu sein.

Vor ein paar Tagen bin ich noch mit kurzen Hemd und Sandalen Spazieren gewesen…
heute musste ich wieder meine Wintersachen aus dem Schrank rausholen um nach draußen zu gehen.
Es hat sich aber gelohnt… ein paar Interessante Aufnahmen mit Helios, sind am Samstag entstanden, die ich diese Woche euch noch zeigen werde.

HIT ZUM SONNTAG
Wir haben nichts gelernt :-) Krieg in Ukraine verändert nicht nur die Welt aber auch die Menschen.
Gerade bin ich aus Polen gekommen. Eine solche Hilfsbereitschaft habe ich noch nicht gesehen. Nur wie lange noch…
Wie lange noch werden die Menschen Kraft haben das Verantwortung um die Flüchtlinge zu tragen.
Wann werden die fast 2 Millionen Flüchtlinge die Grenze des Möglichen erreichen?
Am Ende jeder Hilfe und jeder Einsatz wird einfach zu wenig sein…
Mister Putin… es ist Zeit gekommen das terror zu beenden und endlich die Ukraine zu verlassen

Für das Hit am Sonntag habe ich die erste Sting Version aus 1985 für euch ausgesucht.
Mir gefällt gerade diese Version um Welten besser als die neue Aktuelle Version

STING – Russians 1985
In Europa und in Amerika wächst das Gefühl der Hysterie
Erzogen, auf alle Drohungen zu reagieren
die die Soviets in ihren rhetorischen Reden ausstoßen
Mr. Chruschtschow sagte: wir werden Euch begraben
Ich kann dieser Haltung nicht zustimmen
Es wäre eine so kurzsichtige Handlung
Wenn die Russen ihre Kinder auch lieben

Wie kann ich meinen „Little Boy“ (Little Boy – Name erste Atom Bombe)
Vor Oppenheimers tödlichem Spielzeug retten
Es gibt kein Monopol auf gesunden Menschenverstand
auf irgendeiner der beiden politischen Seiten
Wir haben dieselbe Biologie
gänzlich abgesehen von der politischen Ideologie
Glaub mir, wenn ich Dir sage
ich hoffe, die Russen lieben ihre Kinder auch

Es gibt keinen historischen Präzedenzfall
der dem Präsidenten die richtigen Worte in den Mund legen könnte
Es gibt keinen Krieg, den man gewinnen kann
das ist eine Lüge, die wir nicht länger glauben
Mr. Reagan sagte: wir werden Euch beschützen
Ich kann mich dieser Haltung nicht anschließen
Glaub mir, wenn ich dir sage
Ich hoffe, die Russen lieben ihre Kinder auch

Wir haben dieselbe Biologie
gänzlich abgesehen von der politischen Ideologie
Was uns retten könnte, mich und dich
ist, dass die Russen ihre Kinder auch lieben

Noch ganz leer


Gerade bin ich in Kurzurlaub… Ob ich Zeit haben werde hier auf czoczo.de vorbei zu schauen?
Ich hoffe es!
Trotz dem habe ich meine Beiträge vorgeplant und noch zu Hause fertiggestellt. Projekt 365 zu liebe :-)

HIT ZUM SONNTAG
Hit am Sonntag ist ein Projekt der ich auf Facebook einige Zeit schon geführt habe. Leider wie schon früher erwähnt, ich wurde letztens auf Facebook straff gesperrt… Es ist Zeit sich von Facebook zu lösen und die Aktivitäten auf eigene Blog zu verlagern. Mit dem Hit zum Sonntag Projekt war das erste schriet getan.

Dieses Lied habe ich schon geraume Zeit gezeigt…
aber es passt gerade zu meine Reise nach Schlesien… deswegen noch ein mal hier auf czoczo.de. Weil es einfach Klasse ist

Wupper Tall


Mein Tag mit dem alten Helios hat ein paar Interessante Aufnahmen gebracht.
Trotz dem auch sehr viel die mich nicht überzeugen. Vor allem das Weißabgleich…
irgendwie bekomme ich manchmal bei den Alten Linsen den nicht im Griff